So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Audi
Zufriedene Kunden: 4181
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Audi hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich habe einen A6 (b4) Baujahr 2004. Ich bin mit meinem

Kundenfrage

ich habe einen A6 (b4) Baujahr 2004.
Ich bin mit meinem Xenon-Abblendlicht nicht mehr zufrieden.
Das ist sehr dunkel. Die brenner habe ich schon einmal vor 3 jahren gewechselt.
Kann das sein, dass die schon wiedr defekt werden?
Oder kann da linse oder die Optik verschmutzen?
Oder altern die Xenon-Lampentreiber
oder wie kann ich das rausfinden, was hilft ohne alles auszuwechseln?

Danke ***** *****!

der Zebrantenfahrer

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Audi
Experte:  experteer hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Bitte entschuldigen Sie die Wartezeit.

Wenn Sie viel mit Licht fahren ist es durchaus möglich, dass die Brenner erneut verschlissen sind. Im der Regel ändert sich die Farbe des Lichtes von starkem weiß zu einen bläulich violetten Ton.

Bevor Sie aber die Brenner erneut tauschen, scheuen Sie einmal wenn der Scheinwerfer aus ist die Linse im Scheinwerfer an, leuchten Sie diese auch einmal mit einer starken Taschenlampe an. Es gibt wenn Xenon Scheinwerfer älter werden ab und zu Probleme mit Glaspilz auf den Linsen. Die Linse hat dann von außen erkennbare weiße Fäden, oder wirkt generell etwas milchig. Vergleichen Sie ruhig auch mit einem anderen Scheinwerfer, egal welches Modell die Linsen sind fast immer das gleiche Glas.

Wenn die Linse trüb ist muss der komplette Scheinwerfer getauscht werden.