So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ralf Hauser.
Ralf Hauser
Ralf Hauser,
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 760
Erfahrung:  Inhaber at Hauser Rechtsanwaelte
100000371
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Ralf Hauser ist jetzt online.

IGuten Abend ich arbeite in einer metzgerei als

Diese Antwort wurde bewertet:

IGuten Abend ich arbeite in einer metzgerei als fleischfachverkäüferin seit dem 1.12.2021 .Nun habe ich auf ende januar23 die Kündigung gekriegt wegen umstrukturierung in dem Geschäft und sie haben ein tag vor meiner Kündigung schriftlich und mündlich eine jüngere person eingestellt auf anfangs Februar das heisst ein tag vor meiner Kündigung haben sie den vertrag mit der neuen person unterschrieben. Kann ich da etwas unternehmen ist das gestattet ? Danke ***** *****ür Ihre bemühungen .Ruth Rodel
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): in der schweiz ch
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein ist qalles im moment
Sehr geehrte Fragestellerin,
wieviele Personen ausser dem Chef arbeiten in der Metzgerei? Wann haben Sie die Kündigung erhalten? Ist dies schon länger als 3 Wochen her?
Beste Grüße
Ralf Hauser, LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Ralf Hauser und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie schreiben in der Kündigung 30.11.22 habe sie aber schon am 24.11.22 erhalten .es arbeiten 5 Personen in der metzgerei. Also den Vertrag hat die neue Mitarbeiterin am 23.11. 22 unterschrieben wie sie mir gesagt haben
Wenn die Metzgerei nicht mehr als 10 Beschäftigte hat, findet das Kündigungsschutzgesetz keine Anwendung, weil es sich um einen Kleinbetrieb handelt. Aber auch in diesem darf die Kündigung nicht sittwidrig sein. Wenn also Sie gekündigt werden wegen wegen Umstrukturierung aber gleichzeitig eine neue Kraft eingestellt wird, verstößt dies gegen die guten Sitten. Sie müssen innerhalb von 3 Wochen nach Zustellung gegen die Kündigung klagen, weil sie ansonsten wirksam wird.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was muss ich schreiben in der klage?
Sie können bei der Rechtsanstragsstelle des Arbeitsgerichtes kostenlos eine Klage aufnehmen lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ok
aber dies muss innerhalb der 3 Wochenfrist geschehen! Dann findet ein Gütetermin statt zu dem Sie gehen müssen. Meistens ca. 3 bis 4 Wochen nach der Klage, die die Rechtsantragstelle für Sie fertigt.
Nehmen Sie Ihren Arbeitsvertrag, die Kündigung und die letzte Lohnabrechnung mit.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ok