So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 40857
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit im Zivilrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin derzeit in Elternzeit bis zum 16.08.2022. Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin derzeit in Elternzeit bis zum 16.08.2022. Ich arbeite teilweise bei meinem derzeitigen Arbeitgeber und möchte meinen Arbeitsvertrag während der Elternzeit (nicht zum Ende der Elternzeit) kündigen. Wie hoch könnte die Kündigungsfrist in diesem Fall sein?
Fachassistent(in): Wie lange waren Sie dort angestellt?
Fragesteller(in): Seit August 2020
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrter Ratsuchenderm

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das kommt auf die Regelung in Ihrem Arbeitsvertrag an. Ist dort keine Regelung vorhanden, so gilt die gesetzliche Regelung des § 622 I BGB nämlich 4 Wochen zum 15 des Monats oder zum Monatsende. Da Sie allerdings einen aktuellen Arbeitsvertrag haben (2020) wird hier wahrscheinlich eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende vereibart worden sein.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.