So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 11803
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo mein Arbeitgeber mittlerweile ein sehr

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo mein Arbeitgeber mittlerweile ein sehr vertrauensgestörtes Verhältnis. Ich hab schon mitgeteilt dass ich psychisch sehr angeschlagen bin und so nicht mehr weiter arbeiten kann. Ich bin mittlerweile an einem Punkt wo ich sage ich kann nicht mehr und würde gerne kündigen. Leider habe ich keine Kopie meines Arbeitsvertrags und kenne mich mit den fristen etc. nicht aus ich wäre überglücklich wenn mir jemand helfen könnte
Fachassistent(in): Wie lange waren Sie dort angestellt?
Fragesteller(in): Seit letztes jahr 01.07
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Es ist eine Gastronomiebranche und aufgrund meiner seelischen Verfassung habe ich einen urlaub gebucht, der sich an einem Tag mit der Arbeit überschneidet. Ich habe sie darüber in Kenntnis gesetzt da sie vor hatte mir frei zu geben und es doch nicht tat. Und ich diesen Monat sowieso mehr arbeiten müsste als überhaut ausgemacht (allerdings nur mündlich)
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich habe mich etwas verschieben am Anfang: „mein Arbeitgeber und ich haben mittlerweile ein sehr vertrauensgestörtes Verhältnis „

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn genau Ihr Anliegen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Mein anliegen ist, dass ich wissen wollte, ob ich fristlos einfach kündigen kann bzw wie ich vorgehen muss, da ich keine Kopie des Arbeitsvertrages habe , ich seit einer Woche kein Gehalt von August bekommen habe ich mich psyisch einfach nicht mehr wohl fühle weil es ständige Sticheleien gegenüber mir gibt.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Fristlos kann man immer nur in "Ausnahmefällen", wenn von dem Vertragspartner wichtige Gründe gesetzt wurden. Nach Ihrer Schilderung scheidet dam,it eine fristlose Kündigung aus.

Problematisch ist natürlich, dass Sie den AV nicht haben, denn die genaue Fristen stehen genau dort. Sie sollten also den AG um Aushändigung einer Kopie bitten.

In der Gastronomie gilt meist eine Kündigungsfrist von 2 Monaten. Aber wie gesagt, ohne Vertrag kann dies leider nicht genau geprüft werden. Ich empfehle Ihnen dennoch die Kündigung mit dieser Frist auszusprechen. Wenn sie nicht stimmt, wird sich der AG schon bei Ihnen melden.

Bitte fragen Sie bei Unklarheiten nach. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.