So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 21015
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Bin copd krank mit sauerstoffgerät arbeite im chemiewerk

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin copd krank mit sauerstoffgerät arbeite im chemiewerk seit 30jahren könnte eigentlich nicht mehr arbeiten.Könnte ich eine Abfindung bekommen und wie bekomme ich das hin .Zur Zeit bin ich noch im Arbeitsverhältnis nur schon lange krankgeschrieben.
Fachassistent(in): Wie lange sind (waren) Sie im Unternehmen beschäftigt?
Fragesteller(in): 30 jahre
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nur ob ich eine Abfindung verlangen könnte

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Das bekommen Sie hin indem Sie dem Arbeitgeber einfach anbieten, das Unternehmen gegen Abfindung zu verlassen.

Die meisten Arbeitgeber nehmen solche Angebote dankend an

Da dies kompliziert ist , denn Sie müssen danach ja auch von etwas leben, also zB ALG beziehen müssen Sie dazu am besten einen Anwalt vor Ort beauftragen-.

Einen Rechtsanpruch auf eine Abfindung gibt es nicht, dass ist ein Märchen.

Wenn Sie etwas wollen, müssen Sie so vorgehen, wie ich s Ihnen oben beschrieben habe

Eine Abfindung ist Verhandlungssache

Wernn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um positive Bewertung

Schiessl Claudia und 2 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.