So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 9659
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo.ich wahr bei eine hochzeit mit über 140 person in

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo.ich wahr bei eine hochzeit mit über 140 person in ortenaukreis.darf mein schef von mir ein test verlangen,wenn ich hab keine simptomen
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden-würtemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Arbeitgeber verlangt von mir ein test,aber das ist doch kein risikogebiet.

Sehr geehrter Fragesteller,

wurde denn bei der Veranstaltung das von der Landesregierung beschlossene Hygienekonzept eingehalten ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ja

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Wenn die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten wurden, besteht kein erhöhte Infektionsgefahr, sofern keine infizierte Person an der Feier teilgenommen hat. Insofern ist das Verlangen des Arbeitgebers, für welches es einen konkreten Anlass gibt, nicht nachvollziehbar !

Sofern der AG bereit ist, die Testkosten zu übernehmen, kann natürlich darüber nachgedacht werden, gleichwohl einen Test zu machen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen die Rechtslage nahebringen. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas unklar geblieben ist. Ansonsten nehmen Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie zur erteilten Antwort noch Nachfragen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Nein,danke.ich glaube ich habe volle Antwort bekommen.fas zeige menem Arbeigeber.Danke

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne !

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Danke

Sehr geehrter Fragesteller,

gern.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass