So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 2219
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo! hessen, Habe eine Frage zwecks Schulrechts und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo !
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Habe eine Frage zwecks Schulrechts und Krankheit

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wie kann ich Ihnen behilflich sein? Welche konkrete Rechtsfrage haben Sie?

Sofern Sie wünschen, stehe ich Ihnen der Einfachheit halber gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Buchen Sie dieses gern als Premiumservice hinzu.

Mit freundlichen Grüßen

- Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe Pay pal schon gezahlt und warte bisher auf die Rechtsberatung . Zwecks Arbeitsrecht oder Schulrecht

Wie kann ich Ihnen behilflich sein? Welche konkrete Rechtsfrage haben Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich hatte mich in der Heilpraktiker Schule angemeldet. Bin im März Krank geworden bis heute noch und länger. Habe diese Heilschule deshalb gekündigt. Man hat die Kündigung akzeptiert wollen jedoch immer noch das ich Zahle. Hatte auch schon 1000 € angezahlt. War 2x in der Schule durch Corona und Krankheit nicht mehr. Möchte dies nicht zahlen es geht um 8000€ . Möchte auch gerne die Anzahlung wieder. Wie sieht es Rechtlich aus. Arztattest hat man bekommen sowie Widerspruch

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Hat die Schule AGB, deren Geltung Sie vereinbart haben? Sind darin Regelungen zu einer vorzeitigen Kündigung enthalten?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja nach BGB Paragraph 626
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vereinbarung einer Finanzhilfe zwecks Raten

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Das beantwortet leider meine Rückfrage nicht.

Hat die Schule AGB, deren Geltung Sie vereinbart haben? Sind darin Regelungen zu einer vorzeitigen Kündigung enthalten?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wollte ne noch ne Antwort .

Dazu müssten Sie noch meine Rückfrage beantworten.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Keine AGB das nennt sich Studienordnung . Darin ist die ordentliche Kündigung enthalten

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Welche Folgen sieht die Studienordnung für die ordentliche Kündigung mit Blick auf die Kursgebühren vor?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Da steht nur wegen Lehrstoff , Studierende in Vollzeit und Teilzeit ohne Vorkenntnisse , Werbung naja und die ordentliche Kündigung
Bei der Finanzhilfe besteht nur bei ungekündigten Bestand
Bei Kündigung entfällt diese und es tritt die ursprüngliche Zahlungsvereinbarung wieder in Kraft.

Ich verstehe. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

In diesem Fall sind Sie leider an den Vertrag gebunden. Wegen Krankheit können Sie den Vertrag leider nicht kündigen, sondern Sie trifft die vertragliche Zahlungspflicht.

Es handelt sich bei dem Seminarvertrag nämlich i.d.R. um einen Dienstvertrag im Sinne des § 611 BGB, wobei aufgrund der festen Laufzeit eine vorzeitige Kündigung nach § 621 BGB leider ausgeschlossen ist. Sie dürften lediglich dann außerordentlich kündigen, wenn der Veranstalter sich z.B. eine schwerwiegende Pflichtverletzung zu Schulden kommen lässt. Aufgrund von Gründen, die in Ihrer Sphäre liegen (zB Krankheit) ist jedoch eine Kündigung leider nicht möglich.

Ich bedaure, Ihnen keine positivere Auskunft erteilen zu können, möchte Sie jedoch vollständig und wahrheitsgemäß über die bestehende Rechtslage aufklären.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Habe ich trotzdem Chancen den darüber hat man mich nicht informiert . Das ich vor Ort die Pragraphen nicht kenne sollte jedem klar sein. Auch hat ich den Kollegen gefragt und diese sagte mir man hatte mal jemand der Umzog und da wurde es akzeptiert

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Gesetze gelten unabhängig davon, ob Sie davon Kenntnis haben oder nicht.

Wenn in einem anderen Fall die Kündigung akzeptiert wurde, so stehen Ihre Chancen gut, dass Sie eine gütliche Einigung mit der Schule finden. Sie sollten insofern an die Schule herantreten und versuchen, eine gütliche Einigung zu erzielen, z.B. durch eine teilweise Zahlung. Ansonsten wären Sie leider an die o.g. Rechtslage gebunden.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein? Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und 2 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Dankeschön