So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 14572
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Kann jemand, der sich befindet, einen Minijob Vertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann jemand, der sich im Krankenstand befindet, einen Minijob Vertrag abschließen? Oder muss man hier abwarten, bis er wieder gesund ist? Die betreffende Person ist wegen eines Beinbruchs längere Zeit krank geschrieben, könnte aber Homeoffice am PC machen.
JA: Was für einen Arbeitsvertrag haben Sie?
Customer: Den normalen Arbeitsvertrag hat er mit einem anderen Arbeitgeber, der gegen einen Minijob bei uns nichts dagegen hat
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Geplant ist 450 Euro Vertrag

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Ein Arbeitsverhältnis auf Minijob-Basis kann unabhängig von einem Krankenstand geschlossen werden.

Die Wirksamkeit eines Arbeitsvertrags ist nicht von Krankheit oder Gesundheit des Arbeitnehmers abhängig.

Wenn die Tätigkeit in Home-Office möglich ist, ist hierin kein Problem zu sehen.

Sollte der Arbeitnehmer in Hauptzeit bei einem Unternehmen angestellt sein, ist der Minijob vorsorglich anzuzeigen.

Verbieten kann der AG einen solchen nicht.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RA Traub und 3 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle und klare Antwort.