So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3404
Erfahrung:  LL.M. in International Trade Law (Newcastle upon Tyne, UK)
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte anmelden und

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,ich möchte im Unternehmen Kurzarbeit anmelden und verstehe diesen neuen Absatz nicht:"Ermöglichung des Kurzarbeitergeldbezugs auch für Leiharbeitnehmer."Kann ich dann Auszubildene, Werkstundenten, Minijober, Duale Studenten auch auf Kurzarbeit setzen?

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

die Regelung betrifft wie der Wortlaut schon sagt Leiharbeitnehmer.

Bei Azubis geht das KG nur nachrangig, da der Ausbildungszweck nicht gefährdet werden soll.

Anspruch auf das Kurzarbeitergeld haben nur versicherungspflichtig Angestellte. Entsprechend geringer vergütete Azubis oder Minijobber fallen also raus.

 

Für Duale Studenten dürfte ähnliches wie für Azubis gelten.

 

Hier weitere Infos zum Umgang mit Azubis:

https://www.hannover.ihk.de/ausbildung-weiterbildung/ausbildung/ausbildungsinfos/kurza09.html

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.


Mit freundlichen Grüßen

 

hhvgoetz und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.