So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 8575
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich Arbeite bei der Diakonie und ich hatte am 05.09.2018

Diese Antwort wurde bewertet:

ich Arbeite bei der Diakonie und ich hatte am 05.09.2018 einen Unfall und bin bis 03.11.2019 krank gewesen und habe noch 16 Urlaubstage von 2018.

Jetzt ist mir gesagt würden das diese Tage verfallen sind. Ich möchte wissen ob das Stimmt. Ich Danke ***** *****ür eine Antwort

Sehr geehrter Fragesteller,

können Sie Ihren Arbeitsvertrag zur Verfügung stellen ? Gilt für Ihr Arbeitsverhältnis ein Tarifvertrag ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte Fr. Grass Ich sende meinen Arbeitsvertrag zu. Es gibt einen Traifvertrag KAO für Offentlicher Dienst. Mit freundlichen Grüßen ***

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke, dass Sie Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Im Arbeitsvertrag und auch im Tarifvertrag sind keine Regelungen zum Urlaub bzw. zum Verfall zu finden. Daher gibt das Bundesurlaubsgesetz. Nach § 7 II BUrlG gilt, dass eine Übertragung bis maximal Ende März des Folgejahres nur dann möglich ist, wenn dringende betriebliche Gründe oder solche in der Person des AN dies bedingen.

Bei längerer Krankheit gilt, dass der Urlaub nach 15 Monaten verfällt. Dies bedeutet, dass die Urlaubsansprüche für das Jahr 2018 15 Monate nach dessen Anfall und somit in Ihrem Fall zum 31.03.20120 verfallen. BAG, Az.: 9 AZR 353/10

Ich hoffe, Ihre Frage ist beantwortet. Falls noch Unklarheiten bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Anderenfalls bitte ich Sie um Bewertung der Antwort.

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrte Fragestellerin,

haben Sie zu der umfangreichen Antwort noch Fragen ? Falls nicht, nehmen Sie bitte nunmehr eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich danke ihnen. Schnelle und ausführliche Beratung wahr sehr zufrieden.Keine Wartezeiten Kammes nur Weiterempfehlen.

Sehr geehrte Fragestellerin,

das freut mich zu hören und ich danke Ihnen für dieses Feedback. Vielleicht gelingt es noch, die Sterne anzuklicken ?!

 

Ich wünsche Ihnen alles Gute und eine besinnliche Adventszeit.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.