So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1382
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ich habe zum 30.04.2019 einen Aufhebungsvertrag

Kundenfrage

Hallo ich habe zum 30.04.2019 einen Aufhebungsvertrag unterschrieben. Dort steht: "Der Mitarbeiter wird zum 28.02.2019 von der Arbeitsleistung unwiderruflich freigestellt." Ich hatte danach eine vollzeit Weiterbildung gemacht. Diese endete am 31.10.19 Anspruch auf alg1 besteht grundsätzlich. Frage: Sind diese 2 Monate bereits als Sperrzeit? Oder gelten die erst ab Antragstellung des Alg?
Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre weitere Anfrage.

Ich darf Sie freundlich bitten, für meine bereits getätigten Ausführungen in der anderen Fragebox eine positive Bewertung abzugeben.

Gerne will ich hernach auch noch auf Ihre konkrete hier benannte Rechnung eingehen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Offensichtlich gibt es technische Probleme. Könnten sie die Antwort bitte nochmal hier rein kopieren. Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Sind sie noch da?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ich habe Ihnen über die andere Fragebox geantwortet.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-