So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 5301
Erfahrung:  Lanjährige praktische Tätigkeit als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Meine Partnerin wurde fristlos gekündigt da sie einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Partnerin wurde fristlos gekündigt da sie einen Portostreifen auf Ihr privaten Brief geklebt hat. Sie arbeitete seit 01.05.2000 dort. Anbei das schreiben welches hier etwas komisch formuliert ist - ist es nun fristlos oder zum Mai gekündigt?
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Kündigungsschreiben

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

 

Die Kündigung ist fristlos ausgesprochen worden. Sie gilt also ab sofort.

 

Mit der hilfsweisen Kündigung will der Arbeitgeber sich für den Fall schützen, dass die fristlose Kündigung in einem etwaigen arbeitsgerichtlichen Rechtsstreit als unwirksam einestuft wird. Dann gilt die Kündigung zum 31.5.2020.

 

Die fristlose Kündigung ist möglicherweise auch unwirksam. Denn es fehlt die Begründung für die Kündigung, sondern es wird nur auf gravierende Pflichtverletzungen hingewiesen, ohne diese näher auszuführen.

 

Wenn Ihre Freundin sich gegen die Kündigung wehren will, müsste Sie binnen drei Wochen ab Zugang der Kündigung beim Arbeitsgericht eine Kündigungsschutzklage einreichen. Wenn sie die Frist verstreichen lässt, ist die Kündigung wirksam, auch wenn sie nicht rechtmäßig wäre.

 

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

 

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (=Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag für meine Vergütung freizugeben. Weitere Kosten für Sie werden dadurch nicht ausgelöst. Und Sie können selbstverständlich auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke für die schnelle Antwort

Sehr gerne! Es freut mich, wenn ich helfen konnte. Danke für die Bewertung und den Bonus.

Alles Gute!