So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 31839
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit im Zivilrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich möchte zwei 450 Euro Jobs splitten, darf aber nur 450

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte zwei 450 Euro Jobs splitten, darf aber nur 450 im Monat dazu verdienen. Ist diese Splittung zulässig?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Wie soll denn diese Splittung aussehen? So dass Sie insgesamt nur 450 EUR verdienen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrter Herr Schiessl, danke für schnelle Antwort. Ja, lediglich im Rahmen der Zuverdienstgrenze. Die liegt bei 6300 im Jahr.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank.

 

Bei der Zuverdienstgrenze ist doch ausschlaggebend dass Sie diese nicht überschreiten. Ob Sie hier einen Job über 450 EUR annehmen oder 2 Jobs mit insgesamt 450 EUR, Sie also Ihren Verdienst splitten, ist grundsätzlich nicht von Bedeutung solange Sie die Zuverdienstgrenze eingalten.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Yipp, perfekt, danke.

Gerne!