So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 31587
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit im Zivilrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Der Streitwert wurde auf ca. 1300 Euro(Aufgerundet)

Diese Antwort wurde bewertet:

Der Streitwert wurde auf ca. 1300 Euro(Aufgerundet) festgesetzt. Der Klägerin wurde PKH für den ersten Rechtszug bewilligt. Bei dem Termin erschien ein Unterbevollmächtigter. Wie hoch sind die Kosten, die anfallen für die Klage und für das Termin Erscheinen. Die Gegenseite war ohne Anwalt da. Muss diese Gerichtsgebühren bezahlen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

wer hat denn gewonnen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Es wurde ein Vergleich geschlossen heute in der Güteverhandlung. Die Klägerin bekommt 433 Euro zugesprochen und ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und die Lohnabrechnungen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Da im Arbeitsgerichtsverfahren in der erste Instanz der Grundsatz der Kostenaufhebung gilt, muss die Gegenseite weder die Kosten des Anwalts, noch des Terminsvertreters noch Gerichtskosten zahlen.

 

Wenn die Klägerin Prozesskostenhilfe erhalten hat, dann fallen eine 1,3 Geschäftsgebühr, eine 1,2Terminsgebühr und eine 1,0 Vergleichsgebühr also insgesamt 3,5 Gebühren an, was etwa 366 EUR ausmacht.

 

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

darf ich Ihnen noch weiter helfen?

RASchiessl und 2 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.