So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 29729
Erfahrung:  Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, Niedersachsen, Ich arbeite bei einem ambulanten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Niedersachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ich arbeite bei einem ambulanten Pflegedienst. Meine Frage ist, ob meine Dienstzeiten 6:00 Uhr-12:00 Uhr dann 18:30-22:25 und am nächsten Tag wieder ab 6:00Uhr bzgl. der ungestörten Ruhezeiten rechtens sind?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Grundsätzlich steht Ihnen als AN eine ununterbrochene Ruhepause von mindestens elf Stunden zu.

Dies ist in § 5 Absatz 1 ArbeitszeitG geregelt:

https://www.gesetze-im-internet.de/arbzg/__5.html

Dieser Wert wird in Ihrem Fall unterschritten, wenn Sie Ihre Arbeit um 22.25 Uhr beenden und bereits um 06.00 Uhr wieder aufnehmen müssen.

Alleerdings können im Bereich der Pflegeberufe - wie hier - die Ruhezeiten unterschritten werden, und zwar gemäß § 7 Absatz 1 Nr. 3 und Absatz 2 Nr. 3 ArbzG:

https://www.gesetze-im-internet.de/arbzg/__7.html

Dies ist aber nur auf der Grundlage eines entsprechenden Tarifvertrages oder einer Dienstvereinbarung möglich!

Existiert ein solcher Tarifvertrag oder eine Dienstvereinbarung in Ihrem Fall nicht, so ist die Unterschreitung der Ruhezeiten rechtswidrig!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
In meinem Arbeitsvertrag steht darüber nichts. Wo kann ich den Tariefvertrag einsehen?

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ihr AG ist verpflichtet, Ihnen den Tarifvertrag zur Einsicht zu überlassen, wenn ein solcher Tarifvertrag (oder auch eine Dienstvereinbarung) existiert.

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Gibt es keine allgemeingültige Regelung zu mindestens einzuhaltenden Ruhezeiten? Im Bereich Pflege

Nein, der Grundsatz ist in § 5 ArbzG bestimmt - 11 Stunden ununterbrochene Ruhezeit.

Hiervon kann nur durch Tarifvertrag oder Dienstvereinbarung abgewichen werden - diese legen dann die geltenden Regeln fest!

Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung dann bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit nachfragen!

Gern können wir Ihr Anliegen auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.