So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 11828
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Eine Mitarbeiterin ist wegen einem Bandscheibenvorfall schon

Kundenfrage

Eine Mitarbeiterin ist wegen einem Bandscheibenvorfall schon über 4 Wochen krank geschrieben. Trägt aber Nachts Zeitungen im Zweitjob aus. Kann ich sie fristlos kündigen.

Sie wurde bereits abgemahnt.

Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Es kann für diesen Fall keine absolut rechtssichere Auskunft gegeben werden.

Die Einordnung hängt davon ab, ob die Tätigkeit bei Nacht den Genesungszustand stört und der Genesung für den Hauptjob verschleppt.

Dies hat im Streitfall ein Arzt und ein Gericht zu beurteilen.

Aber:

Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Zeitungsaustragen bei Nacht die Genesung stört. Denn nichts ist so wichtig wie erholsamer Schalf bei Krankheit.

Daher ist Ihre Rechtsposition nach erster Einschätzung bei einer Kündigung des AN stärker als die des AN, was für die Rechtmäßigkeit der Kündigung durch den AG spricht.

Aufgrund der Abmahnung wäre auch eine fristlose Kündigung möglich.

Hierbei muss das Risiko der Erhebung einer Kündigungsschutzklage durch den AN beachtet werden.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-