So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 30369
Erfahrung:  Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich beziehe seit 2012 volle Erwerbsminderungsrente, mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich beziehe seit 2012 volle Erwerbsminderungsrente, mein Arbeitsvertrag ist still gelegt aber noch nicht gekündigt. Zuvor habe ich 2 Jahre dort gearbeitet. Kann ich eine Abfindung verlangen oder ähnliches, wenn der Vertrag aufgelöst wird (auch von meiner Seite aus)? Der Vertrag unterligt dem AVR Diakonisches Werk.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Eine Abfindung können Sie nur beanspruchen, wenn diese arbeits-/tarifvertraglich ausdrücklich geregelt und vorgesehen ist.

Ein gesetzlicher Anspruch auf Zahlung einer Abfindung existiert nämlich nur bei einer betriebsbedingten Kündigung mit Abfindungsangebot gemäß § 1 a KSchG.

Außerhalb dieses gesetzlich geregelten Sonderfalls besteht leider kein Anspruch auf Zahlung einer Abfindung.

Sofern daher in dem für Sie rechtlich maßgeblichen Tarif-/Arbeitsvertrag keine Abfindungszahlung vorgesehen ist, können Sie eine solche leider auch nicht einfordern.

Ich bedaure, Ihnen keine angenehmere Mitteilung machen zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen.

Klicken Sie bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), um Ihre positive Bewertung abzugeben, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ist bei mir das tariflich geregelt bei AVR Diakonisches Werk?

Einen Moment - ich überprüfe das.

Ich welchem Bundesland wohnen Sie denn?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Baden Württemberg

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ein Abfindunsganspruch auf der Basis des AVR nicht besteht.

Zu Ihrer diesbezüglichen weiterführenden Orientierung folgender Link:

https://www.kirchenrecht-ekd.de/kabl/14961.pdf

Ich bedaure.

Klicken Sie dann bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), um Ihre positive Bewertung abzugeben, wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.