So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 11239
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich 61 wurde nach fast zehn Jahren in meinen betrieb der in

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich 61 wurde nach fast zehn Jahren in meinen betrieb der in Dänemark ist wegen Umstrukturierung gekündigt. Können die das so einfach machen und bekomme ich Abfindung .Ich bin in keiner Gewerkschaft da kann ich keine Hilfe erwarten und wo finde hilfe.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Bitte erlauben Sie mir zum mitgeteilten Sachverhalt folgende Nachfrage:

Handelt es sich um einen deutschen Arbeitgeber in Dänemark? Mit welcher Begründung wurde gekündigt? Haben Sie laut Arbeitsvertrag einen Anspruch auf Abfindung?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
es handelt sich um einen dänisches unternehmen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Im dänischen Recht ist der Kündigungsschutz für Arbeiter in den Tarifverträgen ausgestaltet, für Angestellte gilt das sog. Angesteltengesetz.

Das dänische Arbeitsrecht erlaubt die Kündigung eines Arbeitnehmer seitens des Arbeitgebers aus mehreren Gründen, unter anderem aufgrund einer Umstrukturierung des Unternehmens.

Somit ist der Kündigungsgrund Ihres Arbeitgebers legitim.

Allerdings gewährt das dänische Recht Arbeitnehmern, die mindestens 12 Jahre bei demselben Arbeitgeber beschäftigt waren, eine besondere Entlassungsabfindung. Dies könnte in Ihrem Fall greifen.

Zur Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen rate ich Ihnen daher an schnellstmöglich einen dänischen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht aufzusuchen, der sich die Kündigung sowie die zugrunde liegenden Arbeits- und Tarifverträge ansieht um ggf. rechtliche Schritte zu Ihren Gunsten in die Wege zu leiten.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Grund der Kündigung ist Umstrukturierung

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Im dänischen Recht ist der Kündigungsschutz für Arbeiter in den Tarifverträgen ausgestaltet, für Angestellte gilt das sog. Angesteltengesetz.

Das dänische Arbeitsrecht erlaubt die Kündigung eines Arbeitnehmer seitens des Arbeitgebers aus mehreren Gründen, unter anderem aufgrund einer Umstrukturierung des Unternehmens.

Somit ist der Kündigungsgrund Ihres Arbeitgebers legitim.

Allerdings gewährt das dänische Recht Arbeitnehmern, die mindestens 12 Jahre bei demselben Arbeitgeber beschäftigt waren, eine besondere Entlassungsabfindung. Dies könnte in Ihrem Fall greifen.

Zur Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen rate ich Ihnen daher an schnellstmöglich einen dänischen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht aufzusuchen, der sich die Kündigung sowie die zugrunde liegenden Arbeits- und Tarifverträge ansieht um ggf. rechtliche Schritte zu Ihren Gunsten in die Wege zu leiten.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
danke ***** ***** schwer in Dänemark eine einen Rechtsanwalt zu finde da ich auch kein dän

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.

Ggf. kann Ihnen diese Kollegin weiter helfen:

https://www.cbbl-lawyers.de/daenemark/arbeitsrecht-in-daenemark/

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

ich habe mich umfassend mit Ihrer Fragestellung befasst.

Waren meine Ausführungen informativ bzw. haben diese Ihnen weitergeholfen? Haben Sie noch Rückfragen bzw. kann ich Ihnen sonst noch irgendwie weiter helfen?

Sofern ich Ihre Frage beantworten konnte bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).

Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.

Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

RA Traub und 2 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
ich habe einen Tarifvertrag kann ich damit weiterkommen ? Danke für die Antwort