So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 18985
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Ich bin seit 2012 Krank geschrieben (Volle

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin seit 2012 Krank geschrieben (Volle Erwerbsminderungsrente). Mein Arbeitsvertrag bei der Diakonie besteht weiterhin (AVR Baden Württenberg). Jetzt die Frage: Erhalte ich Weihnachts und Urlaubsgeld, obwohl ich nicht in der Firma aktiv arbeite? Wenn ja, geht dies auch Rückwirkend? Alle anderen Mitarbeiter, die aktiv dort arbeiten haben diese Sonderzahlungen erhalten!

Sehr geehrter Ratsuchende,

vielen Dank für die freundliche Anfrage

Gerne helfe ich weiter

Einer rückwirkenden Forderung steht die Auschlussfrist des AVR entgegen.

Leider besteht aber ohnehin kein Anspruch auf Weihnachtsgeld nach dem Arbeitsvertrag , da eine Kürzung für die Monate ohne Vergütungsanspruch erfolgt.

Dass steht in der Klausel im Arbeitsvertrag.

Es besteht auch kein Anspruch auf Urlaubsgeld.

Beenden Sie das Arbeitsverhältnis bekommen Sie UrlaubsABGELTUNG für die Jahre 2017 und 2018

Schiessl Claudia und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Danke

Ich habe es gerade mit Ihrem Tarifvertrag abgeglichen.

Dort steht dasselbe, nur dass seit neuestem Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld zusammen gefasst sind.

Es besteht aber hier die selbe Kürzungsmöglichkeit wie im Arbeitsvertrag.