So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 7757
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Guiten Morgen kann mein Arbeitgeber mich kündigen trotz das

Kundenfrage

Guiten Morgen
kann mein Arbeitgeber mich kündigen trotz das ich Krankgeschribene bin
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Eine Kündigung kann auch während einer Krankschreibung erfolgen.

Ansonsten könnte die Kündigung beliebig hinausgezögert werden.

Allerdings muss Ihnen die Kündigung zugehen. Ggf. sind Kündigungsgründe erforderlich, wenn in dem Geschäftsbetrieb mehr als 10 AN arbeiten. Ansonsten wäre die Kündigung unwirksam.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Das ist eine große Firma und an Arbeitsmagel bzw Anarbeitsmaterial ist genung da . Ich habe mir das vordere Kreuzband gerissen beim Fussball spielen am Soinntag habe das meinem Arbeitgeber auch gesagt und die Antwort war ja ob ich den wenigstens Stapler fahren kann darauf hin sagte ich nein und bin gegangen .. Und heute kam dann die Kündigung . Ich arbeite mehr als 2 Jahre shon in der Firma und auch Wochenends und mehr als die Wochenanzahl . ich habe über 200 überstunden die noch offen sind den rest urlaub und alles .. war am Samstag arbeiten und dann kommt der Mist heute in das Hausgeflattert ist dies den wirklich dann alles rechtens .. UNd mit der Kündigungszeit von 4 wochen
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

dann ist davon auszugehen, dass die Kündigung nicht wirksam ist.

In diesem Fall ist das Erheben einer Kündigungsschutzklage anzuraten. Dies hat innerhalb von 3 Wochen nach Zugang beim zuständigen Arbeitsgericht zu erfolgen (Ausschlussfrist!!!).

Ansonsten wird die Kündigung wirksam.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-