So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 7766
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Guten Tag meine Damen und Herren, ich habe zum 20.04 eine

Diese Antwort wurde bewertet:

guten Tag meine Damen und Herren, ich habe zum 20.04 eine Einladung vom Jobcenter erhalten (Vermittlungsvorschlag für eine Zeitarbeitsfirma " CTiTeam Personaldienste" glaub ich).
Bin seit der Geburt meiner Zwillingssöhne (2000) alleinerziehend, und habe immer den Vorschlägen seitens der Behörde folge geleistet, nun habe ich aber diesbezüglich Bauchschmerzen. Soll als Lagerarbeiter (mit Kenntnissen Gabelstapler fahren) arbeiten.
Bin aber seit 2012 in einer gerinfügige Beschäftigung im Bereich Pferdepfleger tätig und möchte in dieser Richtung eine Anstellung finden. Das interessiert aber meine Vermittlerin nicht wirklich. Wie soll ich mich jetzt verhalten ??????
habe auch schon etliche Bewerbungen geschrieben.Auch im Bereich Garten und Landschaftgestalter

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Zunächst einmal sollten Sie der Einladung Folge leisten und sich das Jobangebot genau ansehen.

Wenn die Unternehmung Sie nehmen würde, wäre mit dem AG eine Ablehnung vor dem Hintergrund abzuklären, dass die Lagertätigkeit für Sie keine "vergleichbare" Tätigkeit ist, welche Sie annehmen wollen.

Wenngleich diese Korrespondenz mit der Agentur sicherlich schwierig sein wird, sollten Sie es zumindest versuchen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und 2 weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.