So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 7428
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich bin Gesellschaffter mit 25% einer GmbH (7.500 €) und. 1.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin Gesellschaffter mit 25% einer GmbH (7.500 €) und im Ruhestand.1. Kann ich in meinem Testament die GmbH als Erben meiner Gesellschaftsanteile aufnehmen ?2. Könnte ich zu Lebzeiten meine Gesellschaftsanteile verschenken, wenn sich kein Käufer findet ?3. Ich bin im Register als Prokurist eingetragen. Gilt die Prokura auch noch, wenn ich zwar Gesellschafter, aber nicht mehr in der GmbH angestellt bin ?Mit freundlichen Grüßen
Rolf Jürgens

Sehr geehrter Fragesteller,

erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen eine Rückfrage:

Meinen Sie mit Punkt 1, dass Sie Ihre Gesellschaftsanteile an Ihre Erben vererben wollen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich wollte die Gesellschaftsanteile an die GmbH als Unternehmen vererben, wenn das geht.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Aus § 15 GmbHG ergibt sich, dass ein GMbH Anteil vererbbar ist. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass in dem Gesellschaftsvertrag etwas anderes geregelt ist, was insofern vorangig wäre.

Gleiches gilt auch für den Verkauf oder die Schenkung. Grundsätzlich sind die Anteile übertragbar, es sei denn es wurde in dem Gesellschaftsvertrag beschränkt.

Die Prokura ist nicht mit dem "Bsitz" von Anteilen verbunden. Dies bedeutet, dass Sie auch Prokurist bleiben können, wenn Sie keine Anteile mehr an der GmbH halten.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, teilen Sie dies bitte mit.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

kann ich noch etwas für Sie tun ? Falls nicht, nehmen Sie bitte eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben keine weiteren Fragen gestellt, sind Ihre Fragen beantwortet ? Falls ja, bitte bewerten Sie nun oder teilen mit, was einer Bewertung entgegensteht.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.