So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 7208
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, ich möchte gerne am 27.04.2018 kündigen, da ich am

Kundenfrage

Hallo,
ich möchte gerne am 27.04.2018 kündigen, da ich am 30.04.2018 Urlaub habe.
Heißt das dann für mich, dass mein letzter Arbeitstag der 25.05.2018 ist, da der Mai fünf Wochen hat und meine Kündigungsfrist nur vier Wochen sind. Und ich habe dieses Jahr noch keinen Urlaub in Anspruch genommen, mir stehen aber pro Monat jeweils zwei Urlaubstage zu. Dass heißt, wenn ich bis Ende Mai arbeite, stehen mir 10 Urlaubstage zu. Ist das richtig?
Mit freundlichen Grüßen
Frau Grellmann
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

wie viele Urlaubstage stehen Ihnen denn pro Jahr zu ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
24
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Bei 24 Werktagen Urlaub stehen Ihnen 2 Tage pro voller Monat zu. Bis Ende mai 18 gerechnet sind dies 10 Tage.

Kündigen müssen Sie bei einer Frist von 4 Wochen bis spätestens am 03.05.2018, dann endet das Arbeitsverhältnis zum 31.05.2018.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben. Falls noch Fragen bestehen, teilen Sie mir diese bitte mit.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Und wenn ich aber schon am 27.4.18 kündige? Wann höre ich dann auf?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

wenn Sie eine Frist von 4 Wochen haben, dann würde Ihr Arbeitsverhältnis am 25.05.18 enden. Haben Sie aber eine Frist vom 4 Wochen zum Ende des Monats, dann zum 31.05.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ok vielen Dank, ***** *****üsste ich in meinem Arbeitsvertrag nochmal nachlesen, ob es mit drin steht. Was gilt, wenn davon nichts im Arbeitsvertrag drin steht?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

dann gilt das Gesetz, gem. § 622 BGB. Demnach gilt "Das Arbeitsverhältnis eines Arbeiters oder eines Angestellten (Arbeitnehmers) kann mit einer Frist von vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.". Es würde dann nur auf Ende Mai, also zum 31.05. gekündigt werden.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne. ich wünsche noch einen schönen Abend und würde mich über eine Bewertung Ihrerseits freuen. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gibt es Probleme mit der Bewertung ?

Oder was steht einer Bewertung meiner umfangreichen Arbeit für Sie entgegen ?

Bitte sind Sie so fair und bewerten die Antworten, die Ihnen immer wieder erteilt worden sind. Ich danke für Ihre Aufrichtigkeit und Fairness !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

WENN DAS MIT DER BEWERTUNG ÜBER DIE STERNE NICHT GELINGT, HINTERLASSEN SIE DOCH BITTE EIN SCHRIFTLICHES FEEDBACK. DANKE !!!!!!

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass