So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 24980
Erfahrung:  Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Kan man mich zwingen uberstunden machen, für eine lange zeit

Diese Antwort wurde bewertet:

kan man mich zwingen uberstunden machen, für eine lange zeit

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Welche Regelung enthält denn Ihr Arbeitsvertrag zur Erbringung von Überstunden?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Auch ohne weitere Informationen kann ich zu Ihrer Anfrage Stellung nehmen wie folgt:

Grundsätzlich kann zwar arbeits-/tarifvertraglich bestimmt werden, dass die Erbringung von Überstunden/Mehrarbeit erfolgen soll.

Sofern der Arbeitgeber dann die Überstunden anordnet, weil für diese ein betriebliches Erfordernis vorliegt, müssen diese Überstunden sodann auch erbracht werden.

Das muss aber ausdrücklich im Arbeitsvertrag (oder auch in einem Tarifvertrag oder in einer Betriebsvereinbarung) so geregelt sein.

Fehlt es an einer solchen vertraglichen Regelung, so müssen Sie auch keine Überstunden leisten!

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann wird meine Vergütung für die erbrachte Rechtsberatung an mich ausgezahlt.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Gibs keine regulung zur überstunden. Dankeschön

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Dann gilt meine oben stehende Antwort, die ich hier noch einmal einstelle:

Grundsätzlich kann zwar arbeits-/tarifvertraglich bestimmt werden, dass die Erbringung von Überstunden/Mehrarbeit erfolgen soll.

Sofern der Arbeitgeber dann die Überstunden anordnet, weil für diese ein betriebliches Erfordernis vorliegt, müssen diese Überstunden sodann auch erbracht werden.

Das muss aber ausdrücklich im Arbeitsvertrag (oder auch in einem Tarifvertrag oder in einer Betriebsvereinbarung) so geregelt sein.

Fehlt es an einer solchen vertraglichen Regelung, so müssen Sie auch keine Überstunden leisten!

Das bedeutet in Ihrem Fall also, dass Sie überhaupt keine Überstunden leisten müssen, da es an einer entsprechenden Regelung fehlt!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt