So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 24159
Erfahrung:  Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wer weiß was wie werde ich bezahlt nach einem Brand wenn

Diese Antwort wurde bewertet:

Wer weiß was wie werde ich bezahlt nach einem Brand im Betrieb wenn Betriebsstörung auftreten wir arbeiten im vierschichtsystem normalerweise kenne ich das so das so bezahlt wird wie ich gearbeitet hätte ich finde keine Gesetze oder schriftliches niedergeschrieben wo kann ich nachschauen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Kann ein Arbeitnehmer arbeiten, ist dies jedoch nicht möglich, weil die Arbeitsleistung am Arbeitsplatz wegen einer Betriebsstörung nicht erbracht werden kann, so behält der Arbeitnehmer dennoch seinen Anspruch auf reguläre Lohnzahlung.

Gesetzlich geregelt ist dies in der Sondervorschrift des § 615 Satz 3 BGB:

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__615.html

Nach dieser Bestimmung behält der Arbeitnehmer seinen Anspruch auf Lohn, wenn der Arbeitgeber das Risiko des Arbeitsausfalls trägt.

Zum typischen Betriebsrisiko zählen beispielsweise Stromausfall, Brand - wie hier - oder Hochwasser im Betrieb.

In Ihrem Fall bedeutet dies also, dass Sie als Arbeitnehmer gemäß § 615 Satz 3 BGB Ihren vollen Lohnanspruch behalten!

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Arbeitgeber zahl nur Lohnfortzahlung da wir in 4 Schichten arbeiten früh spät Nacht und Sa +So bekommen wir keine Zuschläge sind 400€ weniger und er hat uns in 2 Schichten eingeteilt Überstunden müssen wir auch erst weg nehmen wenn das nicht reicht sollen wir ins minus gehen die minus Stunden werden bezahlt müssen aber wieder eingearbeitet werden Da Stimmt was nicht denn die Versicherung bezahlt ja von Kurzarbeit wurde auch schon gesprochen

Dann sollten Sie den AG auf die oben erläuterte und klare Rechtslage hinweisen. Lenkt er dann nicht ein, so können Sie Klage zum Arbeitsgericht erheben - Ihr AG wird dann zur vollen Lohnzahlung verurteilt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also kurz gesagt wie ich gearbeitet hätte wie bei Krankheit die ersten 6 Wochen ungefär
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke

Gern.