So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 7054
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

wenn ich eine zeitlang in Österreich krankenversichert war

Diese Antwort wurde bewertet:

wenn ich eine zeitlang in Österreich krankenversichert war, kann ich dann, wenn ich nach Deutschland zurückkehre, in eine gesetzliche Krankenversicherung wechseln, obwohl ich vorher in Deutschland freiwillig privat versichert war?

Mit Dank, ***

Sehr geehrter Fragesteller,

wie werden denn in Deutschland Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse sein ? Arbeiten Sie abhängig ? Welcher Lohn wird erzielt ? Welches Alter haben Sie ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich arbeite als Angestellter in in der Schweißtechnik bei einer großen Firma, die mich eben auch in Österreich einsetzten kann.
Ich bin 57 Jahre alt, verdiene € 2.500,- brutto + Provisionen

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Vom Einkommen her wäre zwar grundsätzlich ein Wechsel bzw. eine Rückkehr in die gesetzliche KV möglich, allerdings scheitert dies am Alter. Hat der Betreffende die Altersgrenze von 55 Jahren überschritten wäre ein Wechsel in die GKV nur im Rahmen der Familienversicherung möglich. Und um diese in Anspruch nehmen zu können, dürfte Ihr Einkommen 425 EUR nicht übersteigen. Ich bedaure, aber unter den gegebenen Umständen werden Sie leider nicht in die GKV kommen können.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick gegeben zu haben. Falls noch Fragen bestehen,stellen Sie diese bitte.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.

Herzlichen Dank für Ihre Antwort, also auch der Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung in Österreich eröffnet darnach keine Möglichkeit bei der Rückkehr nach Deutschland?! Habe ich das richtig verstanden? ***

Sehr geehrter Fragesteller,

das ist leider richtig, denn es gilt der Grundstaz, dass jeder in die Versicherung zurückkehrt, in der er bei Weggang versichert war.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass