So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-schulte.
ra-schulte
ra-schulte, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 486
Erfahrung:  Rechtsanwalt für alle Rechtsfragen! Gerne helfe ich Ihnen in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten.
98302842
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ra-schulte ist jetzt online.

Am Freitag hatte ich ein Probetag bei der Firma impuls One

Kundenfrage

Am Freitag hatte ich ein Probetag bei der Firma impuls One GmbH & Co. KG. Diese Firma ist für das Verräumen diverser Artikeln von Einkaufsläden wie zB Rossmann zuständig. Die Gebietsleiterin war mit mir an dem Probetag zufrieden und meinte die Schnelligkeit kommt sobald man sich in dem Einkaufsladen auskennen tut. Es wurde dann auch ein befristeter Arbeitsvertrag unterschrieben. Am Freitag ist der Arbeitsvertrag abgeschlossen. Der Innendienst kontrolliert ihn nur noch mal... Für mich ist der Job nichts. Zu wenig Stunden zu wenig Geld. Kann man den Arbeitgeber bitten das Arbeitsverhältnis aufzulösen oder ist das nicht mehr möglich? Der Arbeitsvertrag wurde mir noch nicht ausgehändigt und liegt dem JobCenter auch noch nicht vor
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Einen schönen guten Tag,

mein Name ist Rechtsanwalt Schulte. Geben Sie mir bitte einen Moment, damit ich Ihre Frage beantworten kann. Ich komme gleich auf die Sache zurück.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt

Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Können Sie den Vertrag hier mal hochladen, damit ich mir den mal anschauen kann?

MfG

Schulte

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Mir liegt der Arbeitsvertrag noch nicht vor.
Der Arbeitsvertrag wurde mir noch nicht ausgehändigt und liegt dem JobCenter somit auch noch nicht vor. Am Freitag ist der Arbeitsvertrag abgeschlossen. Der Innendienst kontrolliert ihn nur noch mal und sendet mir dem Arbeitsvertrag dann zu
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.
  1. Ist denn dort eine Probezeit vereinbart? Wenn ja, wie lange?
  2. Und/oder ist dort ein ordentliches Kündigungsrecht für Sie als Arbeitnehmer vereinbart? Wenn ja, wie lange ist die vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Mir liegt der Arbeitsvertrag nicht vor
Aber Probe zeit ist 6 Monate
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Dann können Sie das Arbeitsverhältnis nach § 622 Abs. 3 BGB innerhalb der Probezeit mit einer Frist von 2 Wochen kündigen, vorher leider nicht. Da die Kündigungserklärung eine empfangsbedürftige Willenserklärung ist, muss diese Ihrem Arbeitgeber zugehen. Hierfür sind Sie beweisbelastet. Zudem muss die Kündigung schriftlich erfolgen.

Sie sollten daher nun schriftlich und nachweisbar (z.B. Einwurfeinschreiben) das Arbeitsverhältnis kündigen, wenn Sie das Arbeitsverhältnis vorzeitig beenden wollen. Bis zum Ablauf der 2-wöchigen Kündigungsfrist sind Sie aber zur Arbeitsleistung verpflichtet.

Ausserdem sollten Sie bedenken, dass wenn Sie kündigen, das JobCenter eine Sperrfrist von üblicherweise 3 Monate verhängen kann.

Hoffentlich konnte ich Ihnen weiterhelfen. Gerne eine kurze konkrete Rückfrage. Wenn Sie weitergehende Fragen haben, kann ich Ihnen gerne ein Angebot zu einem Premium Service (z.B. Telefonat gegen einen angemessenen Aufpreis etc.) anbieten. So können Rück- und Verständnisfragen einfacher und schneller geklärt werden. Geben Sie mir einfach kurz hierzu Bescheid. Ansonsten würde ich mich über eine Bewertung von 3-5 Sternen freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Schulte

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Das Jobcenter weiß aber nichts vom Arbeitsverhältnis
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Besser.

Über eine Bewertung von 3-5 Sternen würde ich mich dann nun zum Abschluss freuen.

MfG

Schulte

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Was bedeutet das jetzt für mich auf deutsch
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sie müssen mit einer 2 wöchigen Kündigungsfrist nun innerhalb der Probezeit schriftlich per Einwurfeinschreiben kündigen.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ich rufe Sie jetzt an und sage das dies nichts für mich ist und fertig
Experte:  ra-schulte hat geantwortet vor 8 Monaten.

Wenn die sich darauf einlassen und Sie aus dem Vertrag entlassen, ist alles gut. Ansonsten - wie oben beschrieben - kündigen.

Zum Abschluss würde ich mich dann nun über eine Bewertung von 3-5 Sternen freuen.

Schönen Abend noch.

MfG

Schulte

Rechtsanwalt