So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 8444
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Darf der Bezirksleiter ohne mein wissen, das Rersonal ber

Kundenfrage

Darf der Bezirksleiter ohne mein wissen, das Rersonal über mich befragen?
Ich bin Filialleiterin und habe sechs angestellte.
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 8 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

was beabsichtigt der Bezirksleiter mit dem Befragen ? Will er durch das Ausfragen Verunsicherung unter den Kollegen stiften, so ist dies nicht zulässig, da dies ein Eingriff in das Persönlichkeitsrecht darstellt.

Liegt ggf. ein konkreter Verdacht vor, dass Pflichten verletzt werden, dürfen hierzu auch Mitarbeiter befragt werden.


Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte, möglichst unter Schilderung von Einzelheiten, Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

[email protected]