So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 23798
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Schiessl, Fachassistent(in): Hallo. Wie

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrter Herr Schiessl,
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Meine Frau und ich haben notariell ein Appartement (Überlassung) auf eine Tochter übertragen. Das Appartement ist vermietet. Können wir weiter an den Egt-Versammlungen teilnehmen und abstimmen, oder benötigen wir jetzt eine Vollmacht? Im rahmen des Nießbrauchs tragen wir alle Kosten und geben auch die NK-Abrechnung an den jeweiligen Mieter.
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Ende 2021
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): derzeit wüsste ich nicht welche
Sehr geehrter Ratsuchender,vielen Dank ***** ***** freundliche Anfrage.
Da Sie nicht mehr Eigentümer sind sind sie nicht mehr Mitglieder der Wohnungseigentümergemeinschaft.
Der Nießbrauch besagt nur, dass sie das Apartment nutzen und vermieten dürfen, jedoch besagt er nichts über das EigentumNur dieses ist maßgeblichDa bei der Wohnungseigentümerversammlung das Prinzip der Nichtöffentlichkeit gilt brauchen Sie eine Vollmacht um teilnehmen zu könnenWenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um positive Bewertung vielen Dank
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kann ich Ihnen noch weiterhelfen?