So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 29964
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht, Diplom-Kaufmann (Univ.)
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Sehr geehrte Herren und Damen Rechtsanwälte, meiner Tochter

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Herren und Damen Rechtsanwälte,meiner Tochter wurde vom Vermieter die Restmülltonne weggenommen. Die Begründung lautet, dass die Müllgebühren nicht bezahlt worden wären. Ich dachte jedoch, dass diese in den Nebenkosten enthalten sind und nicht separat ausgewiesen werden? Jedenfalls hatte ich noch nie eine separate Kostenrechnung...Viele Grüße
Martin I
Fachassistent(in): Gibt es eine Kopie des Vertrages?
Fragesteller(in): Die gibt es, allerdings hat mir meine Tochter diesen noch nicht gegeben - ist gerade recht aktuell. Erinnerlich stand diesbezüglich aber nichts drinnen, ich hatte ihn vor einem Jahr durchgelesen...
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ...mehr hab ich nicht... :-)

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank ***** ***** Anfrage über das Portal JustAnswer.

Gerne helfe ich Ihnen weiter.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld, während ich Ihre Anfrage rechtlich prüfe und Ihnen eine Antwort formuliere. Dies kann ein paar Minuten dauern.

Mit freundlichen Grüßen

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Herzlichen Dank, keine Eile.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank ***** ***** Anfrage über JustAnswer.

Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.

Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Sie haben vollkommen recht.

Sämtliche Kosten für eine Mieterin sind in der jährlichen Nebenkostenabrechnung enthalten.

Dies betrifft auch die Müllgebühren.

D. h. der Vermieter kann nicht einfach die Restmülltonne zurückgeben. Im Übrigen muss ein Vermieter die Möglichkeit der Müllentsorgung gewährleisten. Ist dies nicht der Fall, kann ihre Tochter bei der Müllbehörde und dem Ordnungsamt anzeigen, dass der Vermieter hier die Mülltonnen für die Mieter abbestellt hat.

Dies werden die Behörden nicht akzeptieren und an den Vermieter herantreten.

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.

Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen). Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen

-Rechtsanwalt-

RADr.Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Schnelle und erschöpfende Antwort, vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Sehr gerne. Schönes Wochenende

Vielen Dank ***** *****!