So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8845
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Rechnung vom rohrreiniger für 40min Arbeit über 400€

Diese Antwort wurde bewertet:

Rechnung vom rohrreiniger für 40min Arbeit über 400€
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Baden Württemberg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Berechnet wurde das servicefahrzueg mit 125€ pro Stunde

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.

Mit freundlichen Grüßen

Kianusch Ayazi, LL.B. (BLS), LL.B. (UNISA)

- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Wenn Sie mit dem Rohrreniger keine Vereinbarung über die Höhe der Vergütung getroffen haben, so gilt gemäß § 632 Abs. 2 BGB:

"Ist die Höhe der Vergütung nicht bestimmt, so ist bei dem Bestehen einer Taxe die taxmäßige Vergütung, in Ermangelung einer Taxe die übliche Vergütung als vereinbart anzusehen."

Sie schulden dem Rohrreiniger insofern die übliche Vergütung.

Die übliche Vergütung ist der Geldbetrag, den Rohrreiniger an dem Ort der Tätigkeit üblicherweise verlangen. Sie können insofern bei einigen Firmen in Ihrer Region anfragen, wie viel diese pro Stunde üblicherweise verlangen. Hieraus errechnen Sie den Durchschnittssatz, den Sie dann an den von Ihnen beauftragten Rohrreiniger zahlen sollten. Darüber hinaus sollten Sie dem Rohrreiniger jedoch nichts zahlen. Insbesondere sollten Sie keine Zahlungen für das Servicefahrzeug und andere Nebenposten leisten, die Ihnen vorher nicht mitgeteilt wurden. Denn gemäß § 312a Abs. 3 BGB kann der Rohrreiniger für solche Nebenkosten nur eine Zahlung verlangen, wenn er mit Ihnen hierüber vorher eine ausdrückliche Vereinbarung getroffen hat.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Auskunft behilflich sein.
Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne an. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Stundenlohn steht 45€ auf der Rechnung
Abrechnen tun die 2 std für 2 Handwerker (wegen der 8km Anfahrt )Dazu konnte dann eben dies
Servicefahrzeuzpauschale von 125€ pro Stunde und noch
Betriebskosten KFZ Zone 3

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Sind noch konkrete Rückfragen offen geblieben? Dann stellen Sie diese gern.
Andernfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank.

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.