So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OliverF428.
OliverF428
OliverF428, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1059
Erfahrung:  Rechtsanwalt
112517020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
OliverF428 ist jetzt online.

Hallo, ich habe heute eine Zeugenaussage bei der Polizei.

Kundenfrage

Hallo, ich habe heute eine Zeugenaussage bei der Polizei. Ich habe Bahnkarten gekauft (E-Bay) und jetzt stellt sich raus, dass die Person die es verkauft hat, sich in das System eingehackt hat und Computerbetrug begangen hat. Ich soll heute alle Chats ausdrucken und als Beweis vorlegen.
Fachassistent(in): Haben Sie eine E-Mail, eine Rechnung oder ein anderes Dokument im Zusammenhang mit dem Betrug?
Fragesteller(in): Nein, es lief alles über Paypal und Chat ab. Ich habe die Karten immer auch über Whatsapp bekommen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Mich würde interessieren ob ich die angeforderten Chats vorlegen soll und wie ich mich weiter verhalten soll.
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  OliverF428 hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte Ratsuchende,

sehr geehrter Ratsuchender,

danke ***** ***** Nutzung von justanswer.com. Gerne nehme ich mich ihrer Anfrage an.

Die Formulierung einer Antwort dauert einen Moment.

Bei komplexen Anfragen bietet sich immer ein Beratungstelefonat an, das Sie über den Premium-Service problemlos buchen können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Oliver Fröhlich LL.M.

Rechtsanwalt

Experte:  OliverF428 hat geantwortet vor 20 Tagen.

Ich danke ***** ***** kurze Wartezeit.

Grundsätzlich ist Ihnen wie folgt zu raten:

Sie sollten die angeforderten Chats dringend einreichen. Dies dient dem Umstand, dass Sie hier eventuell der Beihilfe zum Betrug bezichtigt werden könnten. Diesen Verdacht sollten Sie von Anfang an ausschließen. Darüber hinaus sollten Sie auch die Paypal-Zahlungen mit sich führen und bei Bedarf vorzeigen.

Ihnen ist hier nichts vorzuwerfen - diese Art des Computerbetrugs ist bereits bekannt, daher gehen die Ermittlungsbehörden hier gezielt vor. Sie müssen daher mitteilen, dass Sie gutgläubig gehandelt haben.

Abschließend ist zu sagen, dass Sie keine Verpflichtung haben bei der Polizei auszusagen. Dies haben Sie nur, wenn Sie von der Staatsanwaltschaft geladen werden. Jedoch würde ich dies in Ihrem Fall empfehlen.

Sofern die Antwort geholfen hat, bitte ich um Bewertung mit 3- 5 Sternen. Sie können danach selbstverständlich weitere Fragen stellen.

Experte:  OliverF428 hat geantwortet vor 15 Tagen.

Ich erinnere Sie höflich:

Sofern die Antwort geholfen hat, bitte ich um Bewertung mit 3-5 Sternen. Sie können hiernach selbstverständlich weitere Fragen stellen.