So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17208
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich hatte eine Frage die, so wie ich denke in die Kategorie

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte eine Frage die, so wie ich denke in die Kategorie Unterschlagung fällt
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Saarland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Es geht um den Onkel meiner Freundin, der aktuell mehrere Aktenzeichen bedienen muss.

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn Ihr Anliegen ?


Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vielen Dank für die Zeit. Es geht darum das der Vater meiner Freundin mehrere Aktenzeichen bedienen muss und er sein Geld (HartzIV/Bürgergeld) auf das Konto einer anderen Tochter bekommt. Nun war der Fall das diese seine Aktenzeichen mindestens 2 Monate, also zwei Raten nicht beglichen hat, und ihm auch sein übriges Geld nicht ausgezahlt hat. Gibt es Möglichkeiten dagegen vorzugehen?
Lg

Sehr geehrter Fragesteller,

was meinen Sie mit "Aktenzeichen bedienen" ?


Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Er wurde mit einer Strafe wegen Fahrens ohne Erlaubnis und verstoßen gegen das BtmG verurteilt und deshalb mit Geldstrafen verurteilt

Sehr geehrter Fragesteller,

danke ***** ***** Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Natürlich darf die Tochter das fremde Geld ihres Vaters nicht behalten und ggf. ausgeben. Dies würde strafrechtlich eine Unterschlagung bzw. Veruntreuung darstellen. Ihr Vater soll die Tochter schriftlich per Einwurfeinschreiben auffordern, ihm das Geld auszuzahlen. Er sollte hierfür eine Frist von einer Woche setzen. Zahlt die Tochter nicht, dann kann der Vater Strafanzeige erstatten und natürlich im Klagewege das Geld herausfordern.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vielen herzlichen Dank für die Antwort, Ihnen wünsche ich einen schönen Abend
Lg

Sehr geehrter Fragesteller,

danke ***** ***** Rückmeldung.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.