So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17229
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Ich habe eine Motorüberholung in Auftrag gegeben, das Fhzg

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Motorüberholung in Auftrag gegeben, das Fhzg wurde abgeholt und jetzt warte ich bereits seit Wochen auf die Auslieferung des reparierten Autos. Die Fa. ist nur noch per sms erreichbar und die Auslieferung wurde mehrfach verschoben. Was kann ich tun, ich fürchte eine Unterschlagung.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Sachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Abholung im Oktober, Reparaturzeit 4 Wochen, zugesagte Termine mehrfach, am 5.1.23 war der letztgenannte Auslieferungstag

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie denn mal schriftlich Kontakt mit der Firma aufgenommen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Wir hatten sowohl schriftlich als auch mündlich Kontakt, die letzten male geht der Inhaber nicht mehr ans Telefon und antwortet nur per sms und das meistens erst einen Tag später

Sehr geehrter Fragesteller,

danke ***** ***** Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Eine eindeutige Aufforderung zur Herausgabe des Fahrzeuges ist wohl bisher noch nicht erfolgt. Schreiben Sie daher per Einwurfeinschreiben an die Firma, fordern Sie die Herausgabe des Fahrzeuges unter Fristsetzung von einer Woche und kündigen Sie an, wenn die Herausgabe nicht erfolgt, dass Sie sowohl Klage bei Gericht erheben werden, als auch Strafanzeige erstatten.

Die Herausgabeklage müssten Sie mit einem RA/in vor dem Landgericht führen (wenn das FZ mehr als 5.000 EUR wert ist), die Strafanzeige erstatten Sie bei der Polizei oder schriftlich gerichtet an die Staatsanwaltschaft.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.