So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 46136
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Lieber Herr Huettemann, ich verstehe nur Bahnhof. Wieso

Diese Antwort wurde bewertet:

Lieber Herr Huettemann, ich verstehe nur Bahnhof. Wieso wurde mir eine Dienstherrengenehmigung erteilt aber das Wort Genehmigung durchgestrichen? Nicht dass ich eigentlich auf die Kongresse nicht hätte hingehen dürfen?S foto
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich schicke Ihnen noch anhänge per mail
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Komme in den knast… dachre immer es isr alles oka
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Okay
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Was sind das denn für spielchen mit durchstreichen von einzelnen worten wie genehmigung oder dienstherren

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Es besteht kein Anlass zu Beunruhigung und Sorge.

Sie haben sich nichts vorzuwerfen und alles richtig gemacht.

Der mir übermittelten pdf-Datei entnehme ich auf Seite 3, dass Ihr Vorgesetzter in dessen Stellungnahme die Nebentätigkeit ausdrücklich befürwortet.

Diese Nebentätigkeit ist/war zudem - wie Sie dem untersten Kästchen auf der Seite 3 entnehmen können - NICHT genehmigungspflichtig!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und die heutige Veranstaltung?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Schicke es Ihnen gleich

Die wird - wie die frühere - ebenfalls nicht genehmigungspflichtig sein.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Aber die Pharmafirmen checken auch noch gegen ob die DHG passt und meinten die passt soweit. Aber ich sehe das anders… vielleicht wurde sie nicht genehmigt und ich verstosse gegen Anti Korruptionsgesetze.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und es reicht doch nicht aus dass mein vorgesetzter es bestätigt sondern es muss die klinikdirektuon/dienstherr es genehmigen sonst mache ich mich STRAFBAR

Nein, das sehe ich nicht so, denn auch in der mir gerade übermittelten jetzigen Anzeigen ist kein Genehmigungserfordernis vermerkt.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Anscheinend kann die Compliance nur eine OFFENLEGUNG bestätigen jedoch keine Genehmigung erteilen. Dh eigentlich ich darf vielleicht garnicht hier sein? Oder es erfordert keine Genehmigung. Möchte jetzt nicht wegen sowas ins Gefängnis und meine Zulassung verlieren Geldstrafen zahlen etc

Sie riskieren nichts, denn Sie können sich ja nur an das halten, was die Klinik Ihnen mitteilt. Im Zweifel halten Sie noch einmal dort Rücksprache.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Aber was wenn ich damit schlafende Hunde wecke und angezeigt werde wegen Korruption?

Aber Sie haben sich doch nicht das Geringste vorzuwerfen und in jeder Hinsicht korrekt gehandelt!

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Aber ich meine wenn sie es nicht genehmigt haben sollten und ich unwissend Vorteile bekommen habe heute

Es war ja aber doch nicht genehmigungspflichtig (s.o.).

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ivh glaube es geht hier um einen rechtlichen Terminus „Offenlegungsbestätigung“. Anbei ein foto. Hier wird erwähnt dass eine Offenlegungsbestätigung nicht erteilt werden kann wenn ich mehr „esse“. Insofern gehe ich davon aus dass sie mir alles genehmigt haben es aber Offenlegungsbestätigung heissen muss nicht DHG. Kann das sein?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Anbei
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Weil die Offenleggung wurde immer gesigned

Ja, das ist möglich. Dennoch haben Sie sich jedenfalls nichts zuschulden kommen lassen.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also sie sind sich sicher es droht mir nix. Bei der Veranstaltung heute war keine rede von nicht Genehmigungspflichtig. Aber dennoch sehen Sie keine Schwierigkeiten rechtlich? Wie sehr glauben sie droht mir eine strafe ?

Ihnen droht überhaupt keine Strafe, denn - wie bereist ausgeführt - ist den übermittelten Dokumenten zu entnehmen, dass keine Genehmigungspflicht besteht. Ich sehe daher keine rechtlichen Probleme.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das war aber nur auf einem blatt. Dennoch sehen sie keinen grund zur sorge

Auf dem aktuellen Dokument stand ebenfalls nichts.

Nein, es besteht kein Grund zur Sorge.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne auf der rechten Seite der Bewertungsleiste) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

ra-huettemann und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.