So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2505
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Ich habe ein Haus in Bad Lauterberg verkauft. 15.06.2022

Kundenfrage

Ich habe ein Haus in Bad Lauterberg verkauft. 15.06.2022 wurde verkauf-Vertag beim Notar unterschrieben. Der Kunde sollte nach anweisung der Notar kaufsbetrag auf meine Kto. überweisen, dies ist nicht erfolgt, naqch rückfrage Käufer antworet "Er hat geld nicht überwiesen weil der Haus steht nicht unter Denkmalschutz wie ich ihn gesagt hätte. Obwohl dies war keine Bedingung in Vertrages. Inzwischen Habe ich die Bescheinigung von den Denkmalschutzamt NLD Hannover das der Haus der 1750 gebaut worden ist unter Einzel Denkmalschutz aber die hinterhaus auf <Grundstuck vor 20 Jahren gebauten Lagerräume stehen nicht unter Denkmalschutz. Nun Versucht der Käufer entweder preisnachlaß oder wird ganz zurück treten.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Niedersachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Bei der Denkmalschutz Amt in Osterode teilte man mir mit daß der Kaufer der Makler ist versuchte daß die wegen der nach gebauten Lagerräume sollte man ganze Haus als nicht Denkmalschutz ihm zu bestätigen .. dies haben die aber abgelehnt. Die Dame war sehr nett und schickte mir eine Bescheinigung das der Vorder Mehrfamilien wohnhaus wurde in der 1. Hälfte des 18.Jahrhundert errichtet steht unter Denkmalschutz (Einzeldenkmal), Danke. mit freundlichen Grüßen........... Frau M. Chohan, Markt 18, 38364-Schöningen(Niedersachsen) Festnetz: 05352(###) ###-####und Handy: 0176 2959 7440
Gepostet: vor 5 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 5 Tagen.

Mein Name ist Hermes und ich bin Anwalt für Miet und Immobilienrecht seit über 20 Jahren aus München.

Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 5 Tagen.

Könnten Sie den Vertrag übersenden?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Sie meinen Verkaufsvertrag?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich kann Sie doch anrufen
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 5 Tagen.

Ja, klar können Sie. Sie müssen hierfür allerdings den Premium Service wählen.