So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15549
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, wird der Allgemeinstrom in der Tiefgarage bei

Kundenfrage

Hallo, wird der Allgemeinstrom in der Tiefgarage bei Eigentumswohnung nach Miteigentumsanteil oder nach der Anzahl des Parkplatzes berechnet? Und auch die Wartung und die Reparatur der Garagetor?Mit freundlichen Grüßen
Xiong
Gepostet: vor 6 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 6 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

gibt es einen Eigentümerbeschluss über die Kostenverteilung ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Sehr geehrter Herr Grass,eigentlich zahle ich seit 2016, seitdem ich in das Haus eingezogen bin, immer 1/5 des Stromverbrauch der Tiefgarage. Da es insgesamt 5 Parkplätze in der Tiefgarage gibt, und ich nur einen Parkplatz besitzt. Aber in der Eigentümerversammlung im Jahr 2019 hat ein Eigentümer einen Vorschlag gemacht, dass wir das Stromverbrauch und die Wartung der Garagtor nach der Miteigentumsanteil zahlen soll. Das heißt, ich 1/3 der Stromkosten der Tiefgarage zahlen muss. Damals habe ich den Vorschlag abgelehnt, aber ich habe vor einem Monat eine Rechnung von diesem Eigentümer bekommen, und ich muss Geld für das Stromverbrauch der Tiefgarage seit 2019 nachzahlen. Aber ich habe noch eine andere Wohnung gekauft, diese Wohnung hat auch einen Parkplatz in der Tiefgarage. In dieser Tiefgarage gibt es insgesamt 132 Parkplätze, und in dem Jahresabrechnung zahle ich für das Stromverbrauch und die Wartung der Tiefgarage immer nach 1/132 Mea. Deshalb weiß ich nicht, wie viel soll ich zahlen.Mit freundlichen Grüßen
Xiong
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie schreiben "einen Vorschlag gemacht" . Wurde dieser angenommen, also ein Beschluss gefasst ? Falls ja, können Sie diesen hier hochladen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Sehr geehrte Frau Grass,dieser Vorschlag wurde von mir abgelehnt, es gibt kein Beschluss.Mit freundlichen Grüßen
Xiong
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Wenn es weder einen Beschluss über die Verteilung gibt, noch diese in der Teilungserklärung näher definiert ist, erfolgt diese nach Miteigentumsanteil.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass