So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OliverF428.
OliverF428
OliverF428, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 248
Erfahrung:  Rechtsanwalt
112517020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
OliverF428 ist jetzt online.

Hallo, ich möchte jetzt nach meiner elternzeit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich möchte jetzt nach meiner elternzeit
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): 13.10.2022 in Brückenteilzeit zurückkehren habe aber noch resturlaub 42tage auf wann datiere ich dann meinen Antrag auf brückenteilzeit? Da ich meinen Urlaub als vollzeitkraft vergütet haben möchte oder steht mir das dann nicht zu?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Wichtig wäre zu wissen auf wann mein Antrag auf Brückenteilzeit datiert werden muss ohne Nachteile auf meinen resturlaub zu haben. Und ich würde die vollen 5 Jahre Brückenteilzeit Inanspruch nehmen
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Baden-Württemberg
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über ***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
In Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrte Ratsuchende,

sehr geehrter Ratsuchender,

danke für die Nutzung von justanswer.com.

Grundsätzlich steht Ihnen der Beginn der sog. Brückenteilzeit frei. Sie haben hier freies Wahlrecht. Wichtig ist hierbei, dass der Antrag bei Ihrem Arbeitgeber zugeht, dies kann auch in Textform (Email) erfolgen. Da Sie den Beginn frei wählen können, können Sie auch erst Ihre angelaufenen Urlaubstage durch den Arbeitgeber genehmigen lassen. Und sodann hiernach die sog. Brückenteilzeit beginnen. Die für Sie relevante Norm ist § 9a TzBfG.

Haben Sie Rückfragen?

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank für ihre Antwort. Meine Frage wäre noch ob es wichtig/ relevant ist die brückenteilzeit auf auf den 1.12 zu datieren oder geht in dem Fall dann auch erst der 5.12.? da bis dahin mein resturlaub geht
Mit freundlichen Grüßen

Da Sie hier die volle Freiheit des Zeitpunktes haben, ist auch der Beginn der sog. Brückenteilzeit von Ihnen abhängig.

Bitte bewerten Sie mit 3-5 Sternen, dass die Anfrage für das System bearbeitet wird. Sie können hiernach weitere Fragen stellen. Nachteile entstehen Ihnen nicht.

OliverF428, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 248
Erfahrung: Rechtsanwalt
OliverF428 und 6 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.