So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2510
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Mein Konto wurde /August 2022 gesperrt und gepfändet vom

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Konto wurde im Juli/August 2022 gesperrt und gepfändet vom Hauptzollamt Potsdam auf Autrag der InKasso Familienkasse.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): In den USA
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe von 2005-2008 in Deutschland gelebt und Kindergeld fuer zwei Kinder bezogen. Leider habe ich es versäumt, mich direkt bei der Familienkasse Berlin Sued abzumelden. Ich habe das Geld aber unaufgefordert and persoenlich im Sommer 2009 zurückgezahlt. Leider habe ich den Beleg nicht mehr (verjährt). Ich habe aber einen Rückzahlungsbeleg von 2011 gefunden (Meine Mutter hat die Rückzahlung getätigt). Als ich im Juli 2022 ein deutsches Konto eröffnet habe, wurde dieses Konto gesperrt and dann gepfändet (2.240,86 Eur) ohne Benachrichtigung oder Erklärung.

Mein Name ist Hermes und ich bin Anwalt für Steuerrecht seit über 20 Jahren, auch Fachanwalt und Berater für Steuerrecht-auch international. Könnten Sie die Rückforderung des HZA bzw die Pfändung übersenden?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich habe keine Rückforderungsmeldung erhalten. Durch Zufall habe ich durch die Sparkasse erfahren, dass das Konto gesperrt ist und sie hat mir den Ausdruck gegeben.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Die Zweite Anlage ist ein Rueckzahlungsbeleg von 2011. Wahrscheinlich wurde Kindergeld sogar doppelt zurückgezaht fuer 2009

Okay. Dann müsste ein Rückforderungsbescheid vorliegen. Wo der zugestellt wurde, ist fraglich, wenn Sie in den USA wohnen/leben.

Ggfs. wäre Einspruch und Wiedereinsetzung in den vorigen Stand zu beantragen, da die Einspruchsfrist unverschuldet versäumt wurde.

Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne oben rechts (4-5) und stehe im Nachgang für Rückfragen zur Verfügung.

Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wer kann mir in dieser Angelegenheit weiterhelfen. Ist es sinnvoll, einen Anwalt zu beauftragen?

Ja, da er Akteneinsicht nehmen kann und Anträge stellen kann.

Klar dürfte sein, dass es für Kinder die einzig und allein in den USA leben, kein Kindergeld in Deutschland gibt, da die USA Drittland ist.

Wie sollen wir weiter verfahren. Soll ich Ihnen ein Angebot senden für die weitere Betreuung /Vertretung?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja, dass weiss ich natürlich. Fuer mich war nach meiner Rückzahlung 2009 die Sache abschlossen. Koennen sie einen Anwalt zu dieser Angelegenheit empfehlem

Ich könnte dies selbst machen.

Wenn Sie meinen Namen Hermes googeln und Kindergeld finden Sie Artikel von mir im Netz.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Gern. Wie gehe ich weiter vor? Geschätzer Zeitraum und Honorar?

Nehmen Sie dieses Angebot an. Dann kann ich Ihnen meine Daten übermitteln; ich würde nach Streitwert abrechnen. Hier die Pfändung und davon ein Gebührensatz, also ca. 200 €

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Sehr gut. Ich nehme ihr Angebot an

Dann müssen Sie den Angebots Button drücken. Sehen Sie diesen?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Muss erneut gesendet werden. Habe ich nicht mehr auf dem Bildschirm.

Und oben rechts auf die Sterne klicken 4-5

alva3172015 und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sie können auch alternativ einen Bonus ausloben von 70 €-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wofür bezahle ich 70 Euro? Engagiere ich sie damit?

Ja.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
ok. Fertig

Haben Sie meine E-Mailadresse?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein

Oder Sie nennen mir Ihre Adresse

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
gmail.com
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Koennen Sie mir bitte ihre Email Adresse mitteilen?
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Habe gerade eine Email geschickt.