So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ganz Recht.
Ganz Recht
Ganz Recht,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 113
Erfahrung:  Expert
116823487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Ganz Recht ist jetzt online.

Hallo, darf ich als Eigentümerbeirat bei strittigen

Kundenfrage

Hallo, darf ich als Eigentümerbeirat bei strittigen Problemen auf Kosten der Eigentümergemeinschafteinen Anwalt befragen
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Es wurde eine Eigentümerversammlung durchgeführt bei der weder jeder Eigentümer seine Jahresabrechnung hatte, keine Rechnungsprüfung durchgeführt wurde und der Beirat auf die Mängel hinwies. Trotzdem wurde beschlossen, das dies alles über Umlaufbeschuss mit einfacher Mehrheit nachgeholt werden soll. Beidieser EV wurde. ebenso beschlossen, dass über Umlaufbeschluss mit einfacher Mehrheit über Instandsetzungsmaßnahmen bei einem Investitionsvolumen von ca 300.000 € abgestimmt werden soll.
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Ganz Recht hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag,

im eigenen Namen können Sie als Eigentümer einen Anwalt beauftragen, den Sie zunächst selbst bezahlen müssen. Ob Sie die Kosten hierfür ersetzt bekommen, ist eine andere Frage. Es ist nicht klar, was genau Sie machen wollen. Im Namen der Eigentümergemeinschaft kann nur der Hausver***** *****deln.

Freundliche Grüße