So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7041
Erfahrung:  Rechtsanwalt
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo, als neuer Eigentümer einer Immobilie streite ich mich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, als neuer Eigentümer einer Immobilie streite ich mich mit dem Vorbesitzer hinsichtlich der Weiterleitung der Mieterkautionen (bestehende Mietverhältnisse zum Streitzeitpunkt). Der Vorbesitzer vertritt den Standpunkt, dass er die Kaution zur Verrechnung etwaiger Mietansprüche (Mietrückstand und Nebenkosten aus Endabrechnungen 2021) behalten und verrechnen darf. Vielen Dank
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Unsere Immobilien GmbH hat den Kaufvertrag Anfang Dezember 2021 "unterzeichnet"
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihre Anfrage bearbeite.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (BLS), LL.B. (UNISA)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Wie kann ich Ihnen mit der Angelegenheit konkret behilflich sein? Welche Frage haben Sie dazu?

Kianusch Ayazi und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich bin der Meinung, der Vorbesitzer darf seine Forderungen nicht mit den Kautionen bei laufenden Mietverträgen verrechnen und muss die Kautionen an uns weiterleiten. Richtig?

Vielen Dank für die Buchung des Telefonats.
Gern rufe ich Sie innerhalb der nächsten zwei Stunden zur Besprechung der Angelegenheit an. Ich bitte Sie bis dahin freundlich um ein wenig Geduld.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
ok

Vielen Dank für das freundliche Telefonat.