So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15680
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo uns möchte eine Bekannte besuchen, die einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo uns möchte eine Bekannte besuchen, die einen französischen Pass hat. Sie hat sich von ihrem Mann in Frankreich getrennt. Die Scheidung läuft. Jetzt ist sie schwanger von dem Bruder meines Mannes. Wenn sie uns besuchen kommt und das Kind in dieser Zeit auf die Welt kommen sollte, hat das Kind dann automatisch die deutsche Staatsangehörigkeit? Und kann dann der Vater des Kindes nach Deutschland kommen?
Fachassistent(in): Wie lange haben Sie einen legalen Wohnsitz?
Fragesteller(in): Ich wohne hier seit 2006 mit meinem Man und zwei Kindern
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): So wie es aussieht will diese Familie nach Deutschland, uch bin aber der Meinung das es nicht einfach ist. Deshalb wollte ich einen Anwalt fragen wie es in diesem Fall ist.

Sehr geehrter Fragesteller,

der Kindesvater ist Deutscher ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Nein er wohnt in der Türkei

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Das Kind erwirbt in diesem Fall leider keine deutsche Staatsbürgerschaft, § 4 StAG.

Wenn der biologische Vater auch als rechtlicher Vater eingetragen ist, d.h. er müsste dann die Vaterschaft anerkennen und dem Ehemann müsste die Vaterschaft aberkannt werden, dann kann der biologische Vater einen Antrag auf Zuzug zu seinem Kind stellen.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Kann sie mit ihrem französischen Pass (Aufenthaltestitel bis 2025) und französischer Krankenversicherung, hier in Berlin ihr Kind zur Welt bringen?

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn sie entweder Französin ist oder Freizügigkeit aufgrund des Passes genießt kann sie sich in Deutschland aufhalten. Gilt der Aufenthalt nur für Frankreich, darf sie hier nicht bleiben. Die französische KV wird nicht reichen, da wird sie eine deutsche benötigen, ist bei Aufenthalt in Deutschland sowieso Pflicht.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Kann den biologischen Vater als Vater angeben? Wenn sie ihr Kind in Deutschland bekommen würde/ in der Türkei bekommt. Obwohl die Scheidung noch läuft? Könnte die Mama, Baby und Kind dann später nach Deutschland?

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihre weiteren Fragen zur Vaterschaft im Rahmen eines Angebots.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.