So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15591
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Autokredit auf verstorbene und im testament vermerkt wer

Diese Antwort wurde bewertet:

Autokredit auf verstorbene und im testament vermerkt wer auto bekommt was ist zubeachten
Fachassistent(in): In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Fragesteller(in): Deutschland
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Kaufvertrag läuft auf verstorbe, 2.Kind will erbe haben

Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn genau im Testament geregelt (wörtlich) ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (4MV26QM)

Sehr geehrter Fragesteller,

m welches der Fahrzeuge geht es denn ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Um beide
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Bei renault bin ich Käufer beim anderen die verstorbene

Sehr geehrter Fragesteller,
das verstehe ich nbicht, wie kann denn ein Auto, was Sie gekauft haben "vererbt" werden ? Zu dem Renault muss ich noch wissen, ob die Tochter Erbin geworden ist bzw. was mit "dem Rest" gemeint ist ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Beim Renault bin ich Käufer meine Mutter Kreditnehmer, ja ich bin Erbin und da existiert noch ein Sohn der nur pflichtteil bekommt. Der will das ich Autos verkaufe um ihn auszuzahlen. Bei dem anderen Auto hat meine Mutter Kredit bei skodabank und da auto fährt eine freundin.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Rechtlich ist das Testament wie folgt zu werten:

Der Erbe erhält zunächst das gesamte Vermögen, muss aber auch die Schulden des Erblassers zahlen (§ 1967 BGB). Im Hinblick auf den Skoda liegt ein sog. Vermächtnis vor. Mit einem solchen wird ein "einzelner Gegenstand" aus demm Nachlass einer bestimmten Person zugewiesen. Der Vermächtnisnehmer kann also die Herausgabe des FZ verlangen, die Schulden hierauf hat aber weiterhin der Erbe zu tragen.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen lieben Dank

Sehr geehrter Fragesteller,
gerne !

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass