So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15692
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo, morgen ist die Anhörung vor Gericht wegen des

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, morgen ist die Anhörung vor Gericht wegen des Betreuungsunterhaltes gegen den Vater meines Kindes. Das Verfahren läuft nun schon ein Jahr. Mein Anwalt lässt sich mit allem sehr viel Zeit. Gestern teilte ich mit, dass ich wegen einer Coronaerkrankung in Quarantäne bin und nicht bei der Anhörung dabei sein kann. Ich schickte ihm meinen positiven PCR-Test, mein Attest des Hausarztes und eine Terminsvollmacht nach 141 Abs. 3 S. 2 ZPO mit der Bitte um Rückmeldung zum weiteren Verfahren. Nun ist die Anhörung morgen und ich habe immer noch keine Rückmeldung und nun Angst, dass ich vielleicht vom Gericht ein Ordnungsgeld erhalte, weil ich nicht anwesend bin, trotz Anordnung meines persönlichen Erscheinens. Den Anwalt erreiche ich nicht. Was soll machen? Selber meine Unterlagen ans Gericht senden?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Sachsen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer .

Ich gehe davon aus, dass das Attest über Ihre Erkrankung dem Gericht vorgelegt wurde. Dann sind Sie entschuldigt und dann kann kein Ordnungsgeld verhängt werden.

Ich hoffe, Ihre Fragen sind beantwortet. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung ab (3-5 Sterne). Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Lieben Dank für Ihre Antwort, können Sie mir bitte noch sagen, ob die Anhörung mit meiner Vollmacht dann trotzdem stattfindet? Ich möchte keine weiteren Termine mehr und wäre sehr froh, wenn das Morgen zu einem Ende kommt.

Sehr geehrter Fragesteller,

das kommt auf den Richter/Richterin an. Wenn Ihr persönliches Erscheinen erwünscht ist, wird das Gericht einen neuen Termin bestimmen. Anderenfalls wird der Termin ohne Ihre Anwesenheit durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort und einen schönen Abend an Sie.

Sehr geehrter Fragesteller,
gerne.

Ich wünsche Ihnen ebenfalls einen schönen Abend und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass