So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2254
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Aufhebungsvertrag Abfindung Fachassistent(in): Wie lange

Diese Antwort wurde bewertet:

Aufhebungsvertrag Abfindung
Fachassistent(in): Wie lange sind (waren) Sie im Unternehmen beschäftigt?
Fragesteller(in): 4 jahre
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ja

Mein Name ist RA Hermes. Sollen wir telefonieren?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Bitte
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Kosten 51E?

Dann müssen Sie den Premium Service hinzubuchen. Ja

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
D***** *****eber erst schreiben

Gibt es denn ein Entwurf eines Aufhebungsvertrages, den Sie übersenden können, bitte?

Wie lauten Ihre Frage(n)?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Datei angehängt (Q4TGT16)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Datei angehängt (GM7V7TL)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Habe den Aufhebungsvertrag, wollte fragen ob Abfindung möglich ist.

Ja, eine Abfindung ist immer möglich. Sind Sie noch erkrankt?

bzw. krank geschrieben?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ja, habe auch Attest, und Firma hat keine Arbeitsplatz gut mich
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Für

Und was hat der Betriebsarzt gesagt? Aufhebungsvertrag nicht unterzeichnen, sonst Sie für 3 Monate auch für die Arbeitslosenhilfe gesperrt!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Auf Grund der Betriebesarzt habe ich das Aufhebungsvertrag bekommen, es gibt keine Stellen für mich wegen meiner Attest

Aufhebungsvertrag nicht unterzeichnen. Und erneute Krankschreibung vorlegen. Bitte bewerten oben rechts Sterne anklicken (4-5).

Wir sollten telefonieren, auch wenn es etwas kostet.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Sie verstehen mich schlecht, tut es mir leid aber zurzeit Geld gibst nicht genug.

Okay. Aber weswegen sind Sie krank?

Schicken Sie die Atteste an die Kanzlei:***@******.***

auch vom Betriebsarzt

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Rücken Probleme, mit Attest, darf nicht mehr als 10kg heben, nicht länger als 1 Stunde stehen oder sitzen

okay.

Dann soll der Arbeitgeber die Kündigung aussprechen. War es ein Arbeitsunfall?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Betriebsarzt hat mir nichts gegeben, dass war einer Interne Prüfung

Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne oben rechts (4-5) und stehe im Nachgang für Rückfragen zur Verfügung.

Dann erneut krank schreiben lassen durch neuen Attest

und Attest dem Arbeitgeber übersenden.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Nein, aber es ist schwere , Aluminium tragen, 10 bis 70 kg teile, viel täglich

Ich verstehe.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Frage ist ob ich soll Arbeitgeber fragen fur Abfindung

Ja, fragen Sie nach einer Abfindung. Aufhebungsvertrag nicht unterschreiben!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Und wenn Abfindung kommt nur zusammen mit Aufhebungsvertrag?

JA!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ok, Abfindung nachfragen und nicht unterzeichnen, wenn Arbeitnehmer nicht geben möchte?

ja

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Was passiert nach? Soll mir Anwalt suchen?

Schreiben Sie eine E-Mail an unsere Kanzlei.

Wir helfen Ihnen dann:***@******.***

jetzt hier oben rechts alle sterne anklicken....

alva3172015 und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Habe schon
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Dankeschön