So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 44869
Erfahrung:  RA seit 21 Jahren mit den Fachgebieten Verbraucherrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Zivilrecht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Familie Lamy bewohnt das Objekt seit 2017 zu reduzierter

Diese Antwort wurde bewertet:

Familie Lamy bewohnt das Objekt seit 2017 zu reduzierter Miete 1200 anstatt 3500 Euro. E
Fachassistent(in): Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Fragesteller(in): Eigenleistungen sollten erbracht werden. Dies geschah nicht in dem geforderten Rahmen. Auch ein Streit zwischen mir und Frau Lamy führte zu einer fristlosen Kndigung. Diese wurde von beiden Mietern unterschrieben. Temin ist 04.07.2022 Sie suchten seit April ein Objekt haben keines gefunden. Ziehen nicht aus. Heute wollte ich eine Mietaufhebungsvereinbarung mit ihnen besprechen hatte einen Termin um 20 Uhr wurde mir kurzfistig abgesagt. Um 21.30 waren wir alle vor Ort. Wieder Streit mit Frau Lamy und keine Einsicht auf eine friedliche Lösung. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich hätte die fristlose Kündigung zur durchsicht

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Wenn die Mieter sich keiner Kompromisslösung zugänglich zeigen, und wenn diese sich dem Abschluss eines Mietaufhebungsvertrages verweigern, so können Sie nunmehr Räumungsklage führen, wenn die Mieter das Objekt nicht fristgerecht räumen sollten.

Die Räumungsklage können Sie bei dem örtlichen Amtsgericht - und dort auf der Geschäftsstelle - zu Protokoll geben. Die Rechtspfleger der Geschäftsstelle werden Ihnen bei der Formulierung behilflich sein.

Das sodann ergehende Räumungsurteil würde den Mietern eine letzte gerichtliche Auszugsfrist von 14 Tagen setzen.

Sollten die Mieter auch diese Frist verstreichen lassen, so könnten Sie aus dem Räumungstitel vollstrecken.

Die Mieter würden dann von einem Gerichtsvollzieher zwangsgeräumt werden.

Sämtliche Kosten des vorerläuterten Verfahrens fielen den Mietern zur Last.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Welche Unterlagen brauche ich beim Amtsgericht

Sie müssen den Mietvertrag und die schriftliche Kündigung in Vorlage bringen.

Klicken Sie bitte oben die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) an, denn nur mit Abgabe der Bewertung werde ich von Justanswer für die anwaltliche Beratung bezahlt.

Auch nach erfolgter Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Kristian Hüttemann

Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Bewertung?

Was soll das denn??? Weshalb geben Sie denn völlig grundlos eine negative Bewertung ab?

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
D
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das war ein Versehen

Alles klar, viele Dank!!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wie kann ich das korrigieren?

Ist schon erfolgt. Sie haben die richtigen Anzahl von Sternen angeklickt. Vielen Dank, ***** ***** Gute für Sie.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
vielen Dank ***** ***** entschuldigen Sie

Überhaupt kein Problem!