So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RADr.Traub.
RADr.Traub
RADr.Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 24804
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht, Diplom-Kaufmann (Univ.)
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RADr.Traub ist jetzt online.

Und zwar hatte ich ein Bestellungen getätigt bei Zalando

Diese Antwort wurde bewertet:

Und zwar hatte ich ein Bestellungen getätigt bei Zalando aber die Bestellung war fehlerhaft und Zalando möchte nicht den Artikel der fehlt zurückerstatten
Fachassistent(in): Welche Schritte wurden bisher unternommen?
Fragesteller(in): noch keine ich weis nicht was ich machen soll
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): i h hoffe das reicht

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über das Portal JustAnswer.
Gerne helfe ich Ihnen weiter.
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld, während ich Ihre Anfrage rechtlich prüfe und Ihnen eine Antwort formuliere.
Dies kann ein paar Minuten dauern.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Anfrage über JustAnswer.
Ich habe den von Ihnen geschilderte Sachverhalt geprüft.
Die Rechtslage ist aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt einzuschätzen.

Die Bestellung kommt über den Vertrag zustande, den sie mit dem Unternehmen geschlossen haben.

D. h. das Unternehmen ist auch zur Lieferung der bestimmte Artikel verpflichtet.

Hierauf können Sie das Unternehmen sogar verklagen.

Setzen Sie eine Frist schriftlicher nachweislich zur Lieferung des fehlerhaften Artikels und verweisen sie auf die Bestellung.

Hernach können Sie entscheiden, ob sie vom Vertrag zurücktreten oder die Lieferung einklagen.

Sie können hier fein Rechtsanwalt beauftragen. Die Kost muss wegen des Verzugs Zalando tragen (§ 286 BGB).

Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen.
Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Könnten sie mir das netterweise formulieren ginge das damit ich weis wie ich das schreibe

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
meinen Sie bzgl. der Fristsetzung?
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ich möchte einfach nicht für fehlenden Artikeln bezahlen und würde gerne wissen was dementsprechend auf rechtlicher Grundlage schreiben kann und was ich mich beziehen und das dann direkt so weiter geben kann wenn das geht.
Und wenn Zalando diesbezüglich nicht nachkommen will das man mit einer Klage droht.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
das vestehe ich.

Gerne will ich Ihnen eine rechtssichere Formulierung fertigen, die Sie sodann an das Unternehmen übersenden können.

Aufgrund der hiermit verbundenen erweiterten rechtlichen Befassung im Vergleich zur Ausgangsfrage erlaube ich mir, Ihnen über unseren Premium Service ein Zusatzangebot zu unterbreiten.
Sofern Sie dieses annehmen will ich Ihnen Ihre Zusatzfrage gerne zeitnah beantworten.
Entscheiden Sie sich gegen eine Annahme bitte ich freundlichst um Abgabe einer positiven Bewertung für die bereits getätigten Ausführungen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RADr.Traub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Wo bleibt das bitte ?
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hab nicht um umsonst 5€ bezahlt

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

Sie können wie folgt formulieren:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit Datum vom XY habe ich in ihrem Haus folgende Artikel bestellt:

In der Bestellung war der Artikel XY jedoch nicht enthalten sondern der Artikel YZ.

Die vertragliche Bestellung und der rechtsverbindliche Vertrag ging aber über den Artikel XY.

Ich habe sie daher aufzufordern, mir den richtigen Artikel zukommen zu lassen. Sollten Sie dies nicht tun, überlege ich mir kurzfristig, ob ich auf Lieferung des Artikels Klage oder die Rückabwicklung des gesamten Vertrags verlange.

Mit freundlichen Grüßen"

Das Schreiben kann per E-Mai übermittelt werden.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-