So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22325
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Wir möchten heiraten, ich selbst habe hohe Schulden, durch

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir möchten heiraten, ich selbst habe hohe Schulden, durch Insolvenzverschleppung und Warengeschäfte. Wird meine zukünftige Ehefrau damit belastet, sprich muss sie durch die Eheschließung automatisch für meine Schulden mithalten?
Fachassistent(in): War einer der Partner schon einmal verheiratet?
Fragesteller(in): Ja ich, die Scheidung liegt aber 20 Jahre zurück
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nur die Frage, ob meine zukünftige Ehefrau in irgendeiner Weise für meine bis heute gemachten Schulden aufkommen oder Haftbar gemacht werden kann sprich hat sie irgendwelche Nachteile durch die heirat?
Sehr geehrter Ratsuchende, vielen Dank ***** ***** freundliche Anfrage. Nein, wenn ihre Ehefrau keine Schulden unterschrieben hat dann haftet sie nicht für ihre Schulden.Das wäre nur dann der Fall, wenn sie ihre Kreditverträge mit unterschrieben hätte.Sie hat durch die Heirat also keinerlei Nachteile
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.