So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2267
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Guten Tag,ich arbeite seit dem 1.04.21 in einer Firma und

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,ich arbeite seit dem 1.04.21 in einer Firma und bin seit Dezember 2021 krankgeschrieben, ich habe eine Kündigung auf den 30.03.22 Datiert doch die Post bekommen, leider war aber nicht zuhause, somit konnte ich Sie nicht entgegennehmen, ich habe sie erst im April bei der Post abgeholt. in der Kündigung steht das ich ab dem 30.04.22 gekündigt bin mit 1 Monat Kündigungsfrist. Aber ich habe am 1.04.22 1 Jahr bei der Firma gemacht somit 2 Monate Kündigungsfrist habe, meine Fragen wären, ab wann bin ich gesetzlich gekündigt sind es nun 1 oder 2 Monate Kündigungsfrist? Muss die Firma mir eine Neue Kündigung schreiben da sie falsch datiert ist usw…
Fachassistent(in): Wie lange waren Sie dort angestellt?
Fragesteller(in): 1 April 2021
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich glaube das wärs

Mein Name ist Hermes; wann haben Sie die Kündigung abgeholt und können Sie die Kündigung übersenden?

alva3172015 und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Am 7.04.22 abgeholt

Ein Moment bitte.

Wird per Brief gekündigt, ist dies dann der Fall, wenn das Kündigungsschreiben von der Post zugestellt wird (massgeblich ist also nicht das Datum des Poststempels). Legt die Post eine Abholaufforderung in den Briefkasten, so gilt die Kündigung an dem Tag als zugestellt, an dem die Abholung nach Treu und Glauben zu erwarten ist. Dies ist normalerweise der erste Tag nach dem erfolglosen Zustellungsversuch (Entscheid des Bundesgerichts). Die Kündigungsfrist ist nicht eingehalten und das Arbeitsverhältnis endete zum 31.5.2022 und nicht zum 30.4.2022

Ein Telefonat ist gesondert zu vergüten. Wünschen Sie trotzdem einen Anruf und haben Sie Whatsapp auf Ihrer Natelnummer?

Entschuldigen Sie, dann wäre auch die Kündigungsfrist 2 Monate-

Ich hoffe, Sie waren zufrieden und freue mich über einen Bonus. Merci.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (6MVTTG7)
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Das heisst bis 30 Juni