So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ganz Recht.
Ganz Recht
Ganz Recht,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 83
Erfahrung:  Expert
116823487
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Ganz Recht ist jetzt online.

Werden Steuerschulden bei Insolvenz übernommen? Kann das

Kundenfrage

Werden Steuerschulden bei Insolvenz übernommen? Kann das Finanzamt eine Insolvenz beantragen?
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Ganz Recht hat geantwortet vor 17 Tagen.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r), guten Morgen,

vielen Dank ***** ***** Anfrage.

"Übernommen" wird zunächst einmal gar nichts. Im Rahmen einer Verbraucherinsolvenz gibt es die Möglichkeit der Restschuldbefreiung, sodass Forderungen danach nicht mehr durchgesetzt werden können. Hierauf zielen Sie vermutlich ab. Steuerverbindlichkeiten sind nur dann ausgenommen, wenn der Schuldner insoweit strafrechtlich verurteilt wurde, für gewöhnlich "fallen" dann also auch diese weg.

Das Finanzamt kann einen Insolvenzantrag zulasten anderer Personen stellen, ja.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

Freundliche Grüße